Teneriffa Aktuell
Teneriffa  Südostküste  Arico

Arico

Arico im Südosten Teneriffas

›› Sehenswertes in Arico ›› Arico-Blog
KarteArico, diese über mehrere Ortsteile veteilte Gemeinde liegt im Südosten Teneriffas und ist in der Gänze ihrer Ausdehnung als historischer Komplex geschützt.

Überall findet man hübsche, weißgetünchte Häuser mit grünen Türen und Fensterläden wie aus einem Märchen. Diese Farbkombination ist für Häuser auf Teneriffa jedoch unüblich. Der Ort strahlt ein ganz besonderes Flair aus.

Alle diese Häuser und Anwesen sind liebevoll erhalten und sehenswert. In Arico scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Man kann durch die engen Gassen spazieren und das besonderer Ambiente hier genießen. Die Menschen kennen keine Hektik und Sie sollten sich von dieser innerlichen Ruhe anstecken lassen.

Ferienhäuser in Arico

Ferienhäuser Arico Hier finden Sie günstige Ferienhäuser und Ferienwohnungen für Ihren Urlaub in Arico auf der Insel Teneriffa.

• Ferienhäuser in Arico
• Ferienhäuser in Sabinita
• Ferienhäuser in Icor
Im Gebiet von Arico gibt es einen Höhenunterschied von 0 bis 2.529 m über Meeresspiegel, der höchste Punkt ist der Berg Montanja de la Griete. Hier kann man wunderschöne Wanderungen unternehmen und den Blick von Montanja de la Griete in die umliegende Naturlandschaft genießen. Diese Wanderungen sind nicht allzu schwer und auch für ungeübte Wanderer geeignet.

AricoDrei benachbarte Siedlungen bilden das eigentliche Arico. Dazu gehören Lomo der Arico, Villa de Arico und Arico Viejo . Rund um Arico wird intensiv Landwirtschaft betrieben.

Jede dieser Siedlungen hat eine eigene Kirche mit einem schönen kleinen Kirchplatz als Treffpunkt für Jung und Alt.

Arico ist ideal zum Klettern. Wer diesen Sport gerne ausübt, findet hier in den Schluchten von Arico sehr gute Bedingungen.

Hotels auf Teneriffa

Hotels in TeneriffaHier finden Sie Hotels auf Teneriffa. Zur Auswahl stehen unter anderem Einzelzimmer und Suiten, Familien- oder Doppelzimmer mit HP, VP, All-Inclusive oder nur mit Frühstück.
• Hotels auf Teneriffa
Arico Mehr Infos: Klettergebiet Arico.

Köstlichkeiten aus Arico sind vor allem der Ziegenhaltung und dem Weinbau zu verdanken. In den kleinen Bars und Tavernen in Arico sollten Sie unbedingt die eine oder anderer Köstlichkeit aus der kanarischen Küche probieren.

So sollten Sie sich einen Besuch in der Käserei zwischen Arico und Poris de Abona nicht entgehen lassen und den schmackhaften Käse vor Ort probieren.

AricoVerschiedene Käsesorten aus der Käserei von Arico haben bereits an internationalen Käsewettbewerben teilgenommen und unzählige Auszeichnungen und Preise dabei gewonnen.

Die verschiedenen Käse kann man hier mit einer Kruste aus Gofio (Mehl aus geröstetem Mais), Paprika und Kräutern probieren.

Anschließend können Sie noch die Weinkellerei zwischen Lomo und Arico Nuevo besuchen.

Pauschalreisen nach Teneriffa

Pauschalreisen TeneriffaFlüge nach Teneriffa und Pauschalreisen an der Costa Adeje, Los Cristianos, Playas de las Americas, Puerto de la Cruz uvm.....

• Pauschalreisen nach Teneriffa
• Flüge nach Teneriffa
AricoHier können Sie köstliche Weine aus der Gegend verkosten und kaufen. Die Einheimischen hier sind anderen Kulturen gegenüber sehr aufgeschloßen.

Man kommt sehr leicht ins Gespräch und wird von der Gastfreundlichkeit der Einwohner überrascht. Vielleicht haben Sie Glück und es wird Ihnen ein Geheimnis über den Wein verraten.

Ein Besuch in dieser traditionalen Weinkellerei lohnt sich bestimmt.

Fiestas in Arico

21. Mai – 01. Juni: Fest des Heiligen Josef, Patron der Handwerker

24. Juni:  Fest  Johannes des Täufers


Sehenswertes in Arico
• Iglesia San Juan Bautista
Eine kleine barocke Pfarrkirche in Lomo de Arico - Kirche, Kirchplatz und Drachenbaum malerisch auf einem Bergrücken. In ihrem Inneren findet man die Patronin des Südens - eine gotische Madonna.
• Poris de Abona
Eine Feriensiedlung mit einem breiten, hellen Strand. Und am Ende der Straße findet man den Leuchtturm Faro de Abona. Von hier aus hat man einen weiten Blick über die Bucht und auf die Windkraftwerke im Hinterland.
• Abades
Eine Feriensiedlung mit mehreren Naturstränden, auch FKK.
• Arico Viejo
Hier steht alles unter Denkmalschutz und die historischen Gebäude sind liebevoll restauriert worden.