Teneriffa Aktuell


Hotels
Für Webmaster

Kategorie 'Restaurants'


Restaurant El Gran Chaparral – Grillspezialitäten

Freitag, den 15. März 2013

Falls Sie gerne auswärts essen gehen und nicht nur die kanarische sondern auch die internationale Küche schätzen, dann könnte Sie dieser Beitrag über das Restaurant El Gran Chaparral interessieren.

Dieses einladende Restaurant befindet sich auf der Straße Carretera General bei km 3 in La Perdoma, direkt neben der Straße, und ist eigentlich nicht zu übersehen.La Perdoma ist ein kleiner Ort zwischen La Orotava und Los Realejos.

Cocktailempfang

Es handelt sich um ein Lokal, das vor allem von Einheimischen gerne … weiterlesen


Restaurant Paso del Teide – traditionell und vielseitig

Mittwoch, den 13. März 2013

Das Restaurant Paso del Teide befindet sich in Aguamansa, oberhalb von La Orotava im Norden von Teneriffa. Dieses Restaurant hat eine lange Tradition und bietet den Gästen einen ganz besonderen Service wie beispielsweise Essen zum Mitnehmen, spezielle Menüs für Feste und Veranstaltungen, Ausflüge per Kamel und vieles mehr.

Restaurant Paso del Teide

Das Restaurant Paso del Teide war anfangs einfach nur eine Bodega, die von Jahr zu Jahr immer mehr Gäste dazu gewonnen hat. Heutzutage verfügt das Restaurant über eine Fläche weiterlesen


Die Südostküste – San Miguel de Tajao – Teil 3

Mittwoch, den 25. April 2012

Heute fahren wir mit dem Auto von Abades weiter an der Südostküste entlang in Richtung Südwesten. Die Straße führt zunächst an der Autobahn TF-1 entlang bis nach San Miguel de Tajao (Gemeinde Arico).

Teneriffa Sandsteinfelsen
Der eigenartige Sandsteinfelsen am Wasser

In diesem Fischerdorf kann man in kleinen und großen Lokalen wunderbar und preiswert Fisch essen. Nach ausgiebiger Mahlzeit unternehmen wir einen Spaziergang zum Hafen und zum Meer. Wir entdecken einen eigenartigen Sandsteinberg direkt am Wasser. Er ist vom Wind völlig … weiterlesen


Insidertipps: Wo isst man gut und typisch?

Dienstag, den 10. Januar 2012

Auf Teneriffa finden wir über den ganzen Norden der Insel verteilt jede Menge Restaurants, Tavernen und so genannte Guachinches. Die Guachinche Lokale sind typisch für die Kanarischen Inseln und hier werden natürlich original Spezialitäten aus der Region serviert.

Das Ambiente in den Guachinches ist etwas ganz besonderes. Meist sind diese Lokale in Garagen oder antiken kanarischen Häusern untergebracht. Schon so oft ist es mir passiert, dass man in einen Guachinche gehen wollte und keine Idee hatte wohin. Auch wenn … weiterlesen


Bar Berlin in Las Americas

Donnerstag, den 23. Juni 2011

Neuer – Alter Treffpunkt in Las Americas: Bar Berlin

Endlich – werden viele sagen!

Endlich wieder ein Lokal, wo Service und Gastfreundschaft noch groß geschrieben werden! Und endlich wieder ein Restaurant, wo man von edlen Schlemmergerichten, bis hin zur einfachen, aber vielleicht besten Currywurst der Insel, einfach gutes Essen genießen kann!

War die Bar Berlin vor Jahren ein Treffpunkt für Liebhaber guter Küche und freundlichem Service, so war es in den letzten Jahren ruhig geworden, um das urig gemütliche … weiterlesen


Restauranttip Weinmuseum El Sauzal

Montag, den 15. Februar 2010

Im Weinmuseum in El Sauzal im Norden der Insel Teneriffa gibt es ein hervorragendes Restaurant das jedem Gourmet sehr preiswert, sehr großes Vergnügen bereiten wird.
Das in einer sehenswerten Großfinka (kostenloses Museum) gelegene Restaurant, bietet neben rustikalem Charme (16. Jhd.) eine große Sonnenterasse mit schönem Ausblick auf Meer, Teide und Puerto.

Die Speisekarte bietet alles was man auf den Kanaren erwarten darf. Wir haben aber nur die Tapas gekostet, und da wir da wirklich die Qual der Wahl hatten, … weiterlesen


Bodega Mojo Picón – gemütlich essen in Puerto d.l. Cruz

Dienstag, den 9. Februar 2010

Restaurant Mojo Picon – sächsische Gemütlichkeit und internationaler Genuß am Playa Jardin

Am Playa Jardí­n in Puerto de La Cruz gibt es eine nette und gemütliche Bodega namens Mojo Picon. Der Name des Lokals bezieht sich auf die rote Mojo Sauce, die typisch ist für die kanarische Küche.


BarDie gemütliche Bar bei Andrea und Jacky

Jetzt weht allerdings ein neuer Wind im Restaurant Mojo Picón, da es von Andrea und Jacky übernommen wurde. Die beiden sind deutsche … weiterlesen


Tasca El Esquilón (bei Rainer)

Mittwoch, den 3. Februar 2010

Ich hab was echt Großartiges in Puerto de La Cruz entdeckt! Und zwar die Tasca (Bar/Taberne) El Esquilón in Las Arenas. Wenn man oberhalb des Mercado Municipal die Straße überquert und in die kleine Einbahnstraße geht, findet man diese Taberne auf der rechten Seite neben dem Friseursalon. Wenn Sie von oben kommen, gehen Sie am großen Kreisverkehr von San Antonio geradeaus hinunter und finden die Taberne auf der linken Seite.

Paella Schaukochen

Die im kanarischen Stil eingerichtete Taberne Tasca El Esquilón

Diese … weiterlesen


Straußenfarm auf Teneriffa

Freitag, den 28. August 2009

Auf Teneriffa gibt es sogar eine Straußenfarm! Strauß heißt auf Spanisch Avestruz.

StraussDiese Straußenfarm in San Isidro wurde mit nur sechs Küken aus Toledo, auf der spanischen Halbinsel, gegründet. Mittlerweile hat sich daraus eine richtige Straußenfarm mit Züchtung, Geschäft und Restaurant entwickelt.

Im Jahr 2000 wurde die Farm mit einem Restaurant erweitert. In diesem Restaurant können Sie das deliziöse Straußenfleisch in allen Varianten probieren. Auch die riesigen Straußeneier muss man mal probiert haben. Wie wäre es, wenn … weiterlesen


Casino Las Americas

Freitag, den 17. Juli 2009

Auf Teneriffa finden Sie insgesamt 3 Spielcasinos, von denen sich eines im Süden der Insel in Playa de Las Americas befindet.

Hier können Sie einen besonderen Abend in eleganter Umgebung mit Nervenkitzel verbringen. Mit ein bisschen Glück können Sie an den Spielautomaten oder den Spieltischen ihre Urlaubskassa aufbessern oder sogar den richtig dicken Geldgewinn einkassieren. Im Casino von Las Americas können Sie herausfinden ob Sie Fortuna auf Ihrer Seite haben.

An verschiedenen Spielautomaten können Sie für einen Mindesteinsatz von weiterlesen