Teneriffa Aktuell


Hotels
Für Webmaster

Kategorie 'Kunst'


Auditorium in Santa Cruz

Mittwoch, den 9. Dezember 2015

Das Auditorium in Santa Cruz de Tenerife ist ein eindrucksvolles Gebäude, entworfen vom Architekten Santiago Calatrava.

Es ist das markante Wahrzeichen der Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife und eines der beliebtesten Postkarten- und Foto-Motive der Insel Teneriffa.

Auditorium in Santa Cruz
Auditorium in Santa Cruzweiterlesen

Bunte Wände mit Yyokepintoentucasa

Donnerstag, den 5. Juli 2012

Yyokepintoentucasa heißt auf Spanisch so viel wie ”und ich, was mal ich bei dir zu Hause“.

Das ist wohl eine sehr berechtigte Frage für Viktor, einen jungen und besonders kreativen Künstler aus Teneriffa. Er malt und zeichnet jegliches Motiv je nach Wunsch direkt auf die Wände ohne dass man Poster und Bilder aufhängen muss.

Bei Viktor kann man sich wunderbare Ideen für eine Verschönerung des eigenen Hauses holen, man kann sich seine Arbeiten ansehen und auch ein … weiterlesen


Fiestas del Corpus Cristi

Dienstag, den 22. Mai 2012

Alljährlich im Mai kommt auf die Gemeinde La Orotava die wichtigste Zeit des Jahres zu: Fronleichnam, hier Corpus Christi genannt. Die Kunst der Sandteppiche und Blumenteppiche ist ein Kunsthandwerk, das typisch für La Orotava ist. In den acht Tagen des Corpus Christi Fests wird das sympathische Städtchen im Norden von Teneriffa mit Teppichen aus Blumen und Sand geschmückt.

Sandteppich Rathaus, La Orotava, Fiesta del Corpus Cristi
Fiestas del Corpus Cristi – Der Sandteppich vom Rathaus aus gesehen

Jedes Jahr zu Fronleichnam wird der Platz vor dem Rathausweiterlesen


Die Altstadt von La Laguna

Donnerstag, den 9. September 2010

San Cristobal de La Laguna war von 1469 bis 1823 die Hauptstadt der Insel Teneriffa, bis diese von Santa Cruz de Tenerife abgelöst wurde.

Trotzdem ist La Laguna heute noch das religiöse und intellektuelle Zentrum der Insel. Hier befinden sich eine der größten Universitäten (25.000 Studenten) und der einzige Bischofssitz des kanarischen Archipels.

die altestadt von la laguna

Wie uns der Name La Laguna bereits verrät wurde hier tatsächlich am Rande einer Lagune im Jahre 1469 vom Eroberer Lugo die erste spanische Kolonialstadt La … weiterlesen


Naiver Führer durch kanarisches Brauchtum

Mittwoch, den 25. August 2010

Dieses Buch mit dem Titel Galerie der Kanarischen Volksbräuche: Naiver Führer durch kanarisches Brauchtum vereint Malerei und Literatur der Kanarischen Inseln.

Die Malerin Angeles Violán hat in der primitiven Malerei ihre Stärke in der Kunst entdeckt und diese in diesem Büchlein entfalten können. In dieser Galerie über kanarisches Brauchtum und bäuerliches Leben finden Sie Szenen aus dem alltäglichen Leben der bäuerlichen Familien aus der Vergangenhei aller Kanarischen Inseln dargestellt. Die Malerei ist ansprechend durch ihre Einfachheit und die vielen … weiterlesen


Sandteppiche zu Corpus Christi

Samstag, den 12. Juni 2010

In Deutschland kennt man das katholische Kirchenfest Corpus Christi eher unter dem Namen Fronleichnam, aber hier auf Teneriffa hört man immer nur von „Corpus Christi“.

In Punta Brava, dem spanischen Vorort von Puerto de la Cruz gibt es eine ganz andere Besonderheit

Während die Straßen und Plätze in La Orotava, La Laguna und Tacoronte überwiegend mit Blumen und professionellen, bildhübschen Sandteppichen geschmückt sind, gibt es in Punta Brava einfacher gemalte Bilder in Sand, dafür gemalt von den … weiterlesen


Skulpturen-Park Los Cardones

Donnerstag, den 28. Januar 2010

Es gibt den Skulpturenpark in San Isidro also noch immer!

Für uns ist das eine gute Nachricht, denn wir waren dort schon im Februar 2007 am Tag der offenen Tür, um die zahlreichen ungewöhnlichen Monumente und Kunstwerke im Park zu begutachten. Vor allem gefiel mir persönlich die große Pyramide, unter die man sich setzen kann, um die Pyramidenenergie zu fühlen.

Skulpturen-Park Los Cardones

Eigentlich war das Ende des Los Cardones-Parks schon amtlich, aber heute las ich dann langer Zeit wieder etwas über den … weiterlesen


Unbekanntere, kleine Museen auf Teneriffa

Montag, den 2. November 2009

Wir haben bereits einige Blogs über Museen auf Teneriffa veröffentlicht, von denen wir Ihnen unten im Blog noch einige links anführen werden.

Außer den bekanntesten und großen Museen auf Teneriffa gibt es jedoch auch noch kleinere Museen, über die relativ wenig berichtet wird.

Sie können folgende Museen zusätzlich auf der Insel besuchen:

in La Laguna:
Museo de Arte Sacro de la Catedral de la Laguna
Dieses Museum in La Laguna befindet sich in der Kathedrale de Nuestra Señora weiterlesen


Viva Hespérides Tenerife!!

Mittwoch, den 11. Februar 2009

Am Freitag, dem 06. Februar 2009 war ein sehr wichtiger Tag für alle Mitwirkenden der choreografischen Gruppe Hespérides (Hesperiden). Diese Gruppe ist der Favorit für den Karneval 2009 in Puerto de La Cruz.

Die Gruppe Hespérides hat am Freitag zum ersten Mal offiziell Ihre Kostüme präsentiert, die bis jetzt ja strengstens geheim gehalten wurden. Die offizielle Präsentation der Hespérides hat bei allen Geladenen Staunen und Begeisterung ausgelöst.

Gruppe Hespérides
Einige Mitwirkende der choreografischen Gruppe Hespérides

Die choreografische weiterlesen


Finca del Arte, die Finca der Kunst

Samstag, den 7. Februar 2009

Die Finca del Arte befindet sich in Chayofa, oberhalb von Los Cristianos im Süden der Insel Teneriffa.

Hier können Sie verschiedene Ausstellungen und Konzerte besuchen. La Finca del Arte (Landhaus der Kunst) besitzt neben der Kunstgalerie auch ein Restaurant, in dem Sie die künstlerische Atmosphäre genießen können.

Das Cafe/Restaurant ist täglich von 10:00 bis 24:00 Uhr geöffnet und heißt Sie gerne willkommen. Ein besonderes Erlebnis in der Finca del Arte ist das Abendessen mit Live Musik und … weiterlesen