Teneriffa Aktuell


Hotels
Für Webmaster

Archiv der Kategorie 'Icod de los Vinos'


Garachico an der Nordküste Teneriffas 1

Samstag, den 30. Juni 2012

Heute fahren wir von Puerto de la Cruz über Icod de los Vinos und El Tanque nach Garachico. Ab Icod haben wir bewusst die obere Fahrtroute gewählt, obwohl sie viel weiter ist. Diesen Umweg über El Tanque nehmen wir aber in Kauf, da uns einmalige Ausblicke beschert werden. Der erste Mirador liegt bei Genoves.

Schon entdecken wir tief unter uns am Meer die Stadt Garachico mit ihrer vorgelagerten Felseninsel.

Der Hafen von Garachico
Der neue Hafen von oben gesehen

Der zweite Halt hat … weiterlesen


Ferienunterkünfte bei „Ferien auf Teneriffa“

Montag, den 1. August 2011

Immer mehr Urlauber buchen ihre Ferienwohnungen und Ferienhäuser online im Internet und heute möchten wir Ihnen eine besonders hochwertige und praktische Site für Ferienobjekte auf Teneriffa vorstellen.

Für einen erholsamen und gelungenen Urlaub auf den Kanaren ist schon die Urlaubsplanung und die buchung des passenden Ferienhauses oder der passsenden Ferienwohnung sehr wichtig. Sie können sich ihre Unterkunft je nach Region im Norden oder Im Süden der Insel auswählen. Im Norden finden Sie Ferienobjekte in Puerto de La Cruz, La Matanza, weiterlesen


Quo vadis Teneriffa ?

Montag, den 28. Februar 2011

Seit 1973 verbringen meine Frau und ich regelmässig 6 Wochen im Jahr unsere Urlaube auf der „Insel des ewigen Frühlings“. Die ersten Jahre buchten wir verschiedene Hotels, wie das LaVaggi, Ikarus, Eden-Esplanade, Maritim , Eden- Luz und zuletzt nur noch in privaten Ferienwohnungen.

Kirche in Candelaria

Die Kirche in Candelaria, einem Wallfahrtsort auf Teneriffa

Weil wir nicht gut zu Fuß sind, mieteten wir seit etwa 1977 jeweils für den gesamten Aufenthalt einen Leihwagen bei der deutschen Vermietung weiterlesen


Pauschalreisen nach Teneriffa

Montag, den 29. November 2010

Die Insel Teneriffa ist sehr beliebt bei vielen Urlaubern aufgrund ihres milden Klimas und der beeindruckenden sowie abwechslungsreichen Landschaft und unzähliger Unternehmungen, die man im Urlaub machen kann.

Es werden Pauschalreisen nach Teneriffa angeboten. Diese Art des Reisens ist die wahrscheinlich bequemste, denn man muss sich selber um so gut wie nichts kümmern, da der Veranstalter die komplette Organisation der Reise übernimmt.

Die Pauschalreisen nach Teneriffa enthalten in der Regel Flug und Transfer vom Flughafen ins Hotelweiterlesen


Kolonialbauten auf Teneriffa

Montag, den 7. Juni 2010

Die Geschichte Teneriffas ist so vielseitig geprägt und interessant, dass es immer wieder etwas intressantes zu berichten gibt. Durch die verschiedenen Einflüsse von Portugiesen, Spaniern, Franzosen, Engländern etc. ist auch die Architektur sehr vielseitig. Heure wollen wir unser Augenmerk auf die Kolonialbauten Teneriffas legen.

Durch die einzigartige Lage zwischen den drei Kontinenten Europa, Afrika und Amerika war Teneriffa seit seiner Entdeckung für Seefahrer und Eroberer ein sehr anziehender Ort mitten im Atlantischen Ozean.

Da die Entdeckungsreisen oft sehr lange waren, … weiterlesen


Die Höhle Cueva del Viento auf Teneriffa

Montag, den 18. Mai 2009

La Cueva del Viento heißt auf Deutsch so viel wie die Höhle des Windes. Es handelt sich hierbei um die größte, bekannte Höhle auf der Insel Teneriffa.

Wie bekannt ist, entstehen durch Vulkanausbrüche und zu Tale fließende Lavaströme so genannte Lava-Tunnels, die ein komplettes, unterirdisches Höhlensystem bilden.

La Cueva del Viento ist nicht nur eine Höhle, sondern eben so ein unterirdisches Höhlensystem aus Lava-Röhren. Die Cueva befindet sich etwas oberhalb der Gemeinde Icod de Los Vinos und … weiterlesen


Reiterhof Estrella

Samstag, den 18. April 2009

In La Vega, in der Nähe von Icod de Los Vinos befindet sich der Reiterhof Finca Estrella.

Da sich die Finca in einem landschaftlich reizvollen Gebiet befindet, werden von dort aus wunderschöne Ausritte durch den kanarischen Kiefernwald und das nahe liegende Vulkangebiet organisiert.

Bei Finca Estrella können Sie Schnupperkurse für Anfänger und Auffrischungskurse mit Theorie, Erklärung der Dominanzfrage, Bodentraining und einer Reitstunde in Anspruch nehmen.

Für geübte Reiter werden tolle Ausritte von einer Dauer zwischen drei und acht weiterlesen


Stammt der Drachenbaum von einem Drachen?

Dienstag, den 23. Dezember 2008

Teneriffa und die Kanarischen Inseln werden oft mit der griechischen Mythologie in Verbindung gesetzt. Wie ich euch bereits erzählt habe, wird vermutet, dass Teneriffa den Hesperidengarten darstellt und der feuerspuckende Teide den Drachen Ladon, der die goldenen Äpfel bewachte.

Heute wollen wir mal genauer auf den Drachen Ladón mit den 100 Köpfen eingehen. Die griechische Mythologie personifizierte den monstruösen, feuerspuckenden Drachen mit dem Vulkan Teide.

Es wird erzählt, dass der Drache Ladón sich von Atlas ablenken ließ als … weiterlesen


Kois auf Teneriffa

Donnerstag, den 20. November 2008

Mögen Sie Wasser in Ihrem Garten? Die beruhigende Kraft eines plätschernden Wasserfalls? Sie wollen sich an der Farbenpracht von Fischen und speziell der Kois erfreuen? Dann sollten Sie unbedingt Kontakt zum Team von Teneriffa-Koi in Icod de los Vinos aufnehmen.

Dort finden Sie nicht nur Infos zu Koi-Karpfen und Teichgestaltung, sondern auch ein reichhaltiges Angebot an Filtern, Pumpen und verschiedenes Zubehör in einem übersichtlichen Online-Shop. Für den Bau einer Pflanzenkläranlage gibt es dort auch die passenden Filterpflanzen.… weiterlesen


Der Pferdeflüsterer aus Teneriffa

Mittwoch, den 8. Oktober 2008

Pferde sind meiner Meinung nach eine der schönsten Tiere, die es auf dieser Erde gibt. Außer schön sind Pferde hoch intelligent, nützlich für den Menschen und friedlich.

Eine Beziehung zwischen Mensch und Tier kann was ganz besonderes sein, vor allem wenn man ihre Sprache versteht. Am Waldrand von Icod de los Vinos auf der Finca Cuadra la Herradura lehrt Sigfredo seinen Schülern außer Reiten auch sich mit den Pferden zu verständigen und ihre Sprache zu interpretieren. Sigfredo und seine … weiterlesen