Teneriffa Aktuell
Unterkünfte
Für Webmaster

Kategorie 'Sport'

4 Gründe, um auf Teneriffa zu leben

Samstag, den 22. Oktober 2016

Welche Gründe gibt es, auf Teneriffa zu überwintern oder sogar hierhin auszuwandern, d.h. ganz auf der Insel zu leben (vielleicht sogar für immer)?

Blick auf Puerto de la Cruz

Teneriffa ist eine so einzigartige und besondere Insel mitten im Atlantischen Ozean und bietet unzählige Facetten. Selbst wer seit längerem hier lebt oder öfters auf Urlaub war, kennt nicht alle schönen Plätze und Orte auf der Insel.

Doch es gibt 4 hervorstechende Vorteile und Gründe, auf Teneriffa zu leben!

1. KLIMA UND LANDSCHAFT:

Landschaft im Norden: … weiterlesen

Hostal Carel, El Médano

Dienstag, den 14. Juli 2015
Hostal Carel: die günstige Unterkunft im Surfparadies El Medano

Hostal Carel, El MedanoIm windverwöhnten Ort und ehemaligen Fischerdorf El Médano, auch Surferparadies oder Surf-City genannt, im Südosten der Sonneninsel Teneriffa finden Sie das 2 Sterne Hostal Carel mit insgesamt 21 Zimmern.

Die geräumigen Zimmer sind praktisch und freundlich eingerichtet.

Das Hostal Carel bietet ein reichhaltiges Frühstück und im Café oder in der Bar werden kleine Gerichte, Tapas und natürlich Getränke gereicht.

Hostal Carel TeneriffaZu den Angeboten des Hostal Carel gehören unter anderem der Zimmerserviceweiterlesen

Hotel Be Live Playa La Arena, Puerto de Santiago

Freitag, den 10. April 2015

Das Be Live am Playa La Arena Strand ist ein wahres Urlaubsparadies im Westen Teneriffas

Das ehemalige kleine Fischerdorf Puerto de Santiago im Südwesten der wunderschönen Sonneninsel Teneriffa hat sich zu einem beliebten Touristenort gemausert.
Genießen Sie nicht nur einen erholsamen Strandurlaub.
Unternehmen Sie auch interessante Ausflüge z.B. in den Teide Nationalpark, nach Los Gigantes oder Santiago del Teide.

Eine erstklassige Urlaubsadresse hier ist das 4 Sterne Hotel Be Live Playa La Arena.

Das Hotel hält … weiterlesen

Hotel Médano an der Südostküste

Samstag, den 5. Juli 2014

Hier können Sie ausgiebig Surfen

Das 3 Sterne Hotel Médano erwartet Sie mit insgesamt 90 Zimmern an der Südostküste der Kanarischen Insel Teneriffa in der Gemeinde Granadilla de Abona, genauer gesagt in El Médano.
Das ehemalige Fischerdorf wird auch, wegen der immerfort wehenden Winde, Surf-City genannt.

Die Zimmer sind elegant und freundlich hell ausgestattet, haben alle einen eigenen Balkon mit Meerblick, ein Sat-TV und natürlich ein privates Badezimmer.

Bei Ihren Mahlzeiten im Restaurant des Hotel Médano genießen … weiterlesen

leckere Feigen auf Teneriffa

Samstag, den 31. Mai 2014

Durch das ganzjährig milde Klima auf Teneriffa findet man hier auch eine Vielzahl an exotischen und mediterranen Früchten.

Wenn man auf Teneriffa durch einen Markt spaziert, dann kommt es schon mal vor, dass man einige Früchte sieht, die einem komplett unbekannt sind. Eine der beliebten Früchte der Kanareninsel Teneriffa, die zwar bekannt, aber doch exotisch ist, ist die Feige. Auf Spanisch einfach Higo genannt.

Hier findet man Feigen nicht nur im Geschäft oder auf dem Bauernmarkt sondern schlicht … weiterlesen

Apartments Playazul in Playa las Américas

Samstag, den 24. Mai 2014

Playa de las Américas – die Touristenhochburg im Süden Teneriffas

Schon seit den 60er Jahren ist Playa de las Américas eine Touristenhochburg im Süden der Kanarischen Insel Teneriffa.

Im Zentrum von Playa de las Américas, aber dennoch nur wenige Meter vom Strand entfernt, liegt das 2 Sterne Apartamentos Playazul mit insgesamt 94 Wohneinheiten.
Alle Apartments haben einen eigenen Balkon mit wundervollem Ausblick, entweder auf das Meer oder auf den Pico del Teide.
Im Wohnbereich steht ein gemütliches … weiterlesen

Hotel Jardines de Nivaria an der Costa Adeje

Samstag, den 3. Mai 2014

Luxusurlaub an der schönen Costa Adeje

Machen Sie Urlaub im Süden der Kanarischen Insel Teneriffa und wählen Sie dazu das 5 Sterne Hotel Jardines de Nivaria in Adeje.

Dieses luxuriöse Hotel am Strand von Fañabé erwartet Sie mit insgesamt 271 sehr komfortablen Zimmern.
Jedes einzelne davon ist selbstverständlich voll klimatisiert, mit gefliesten Fußböden, einem Sat-TV und auf dem Balkon stehen schon die Liegestühle.

Die Außenanlage des Jardines de Nivaria bietet in exotischen Gärten zwei wundervolle Poolanlagen mit Poolbarweiterlesen

Wandern auf dem alten Königsweg

Samstag, den 19. April 2014

Teneriffa ist wie bekannt ein echtes Wanderparadies. Hier kann man auf einsamen Wanderwegen die abwechslungsreiche Landschaft der Insel erkunden und in vollen Zügen genießen.

Heute möchten wir Ihnen eine besonders schöne Wanderung vorstellen: Auf dem alten Königsweg von Santiago del Teide nach Puerto del Santiago. Auf der Wanderung geht es stets bergab und die Wegstrecke dauert in etwa 3 h.

Die Wanderung beginnt am Ortseingang von Santiago del Teide kurz vor der Tankstelle Cepsa. Der Anfang … weiterlesen

Der Esperanza-Wald – Natur und Sport

Freitag, den 28. März 2014

Der Esperanzawald befindet sich angrenzend an die gleichnamige Ortschaft La Esperanza. Diese Region ist sehr beliebt für Ausflüge und Wanderungen.

Einen Besuch des Esperanza Waldes kann man bestens mit einem Ausflug in den Teide Nationalpark verbinden. Auf den Teide führen nämlich zwei Wege: einer von Puerto de La Cruz im Norden aus und ein anderer über La Esperanza mit Verbindung zum südlichen Teil der Insel.

Der Esperanzawald befindet sich auf einem zentral gelegenen Gebirgsrücken, der zu den … weiterlesen

Hotel Arenas del Mar, Médano

Freitag, den 21. März 2014

Das Surfparadies schlechthin

An der Südostküste der Sonneninsel Teneriffa liegt die Gemeinde Granadilla de Abona.
Ein Ortsteil davon ist El Médano, auch bekannt als Surf-City.
Hier weht immer der richtige Wind und es werden sogar Weltcups im Surfen ausgetragen.

In El Médano finden Sie das 4 Sterne Hotel Arenas del Mar mit insgesamt 155 Zimmern. Alle Zimmer haben einen eigenen Balkon, ein Doppelbett und ein Schlafsofa und im Bad gibt es einen Haartrockner.

Das Designhotel mit dem … weiterlesen