Teneriffa Aktuell
Unterkünfte
Für Webmaster

Kategorie 'Surfen'

4 Gründe, um auf Teneriffa zu leben

Samstag, den 22. Oktober 2016

Welche Gründe gibt es, auf Teneriffa zu überwintern oder sogar hierhin auszuwandern, d.h. ganz auf der Insel zu leben (vielleicht sogar für immer)?

Blick auf Puerto de la Cruz

Teneriffa ist eine so einzigartige und besondere Insel mitten im Atlantischen Ozean und bietet unzählige Facetten. Selbst wer seit längerem hier lebt oder öfters auf Urlaub war, kennt nicht alle schönen Plätze und Orte auf der Insel.

Doch es gibt 4 hervorstechende Vorteile und Gründe, auf Teneriffa zu leben!

1. KLIMA UND LANDSCHAFT:

Landschaft im Norden: … weiterlesen

Sport auf Teneriffa

Montag, den 23. Mai 2016

Selbstverständlich wird auch auf Teneriffa Fußball gespielt. In der Hauptstadt hat der CD Tenerife sein Stadium und in jedem größeren Ort gibt es Fußballfelder.

Auf der Insel gibt es zwei Basketball-Clubs ( in Santa Cruz und La Laguna). Während der Saison kann man erstklassige Begegnungen zwischen den spanischen und kanarischen Teams erleben.

Tennisclubs gibt es mehrere auf der Insel, selbstverständlich haben auch die großen Hotels ihre eigenen Plätze.

Die einheimische Jugend , ob männlich oder weiblich stählt die Muskeln … weiterlesen

Hostal Carel, El Médano

Dienstag, den 14. Juli 2015
Hostal Carel: die günstige Unterkunft im Surfparadies El Medano

Hostal Carel, El MedanoIm windverwöhnten Ort und ehemaligen Fischerdorf El Médano, auch Surferparadies oder Surf-City genannt, im Südosten der Sonneninsel Teneriffa finden Sie das 2 Sterne Hostal Carel mit insgesamt 21 Zimmern.

Die geräumigen Zimmer sind praktisch und freundlich eingerichtet.

Das Hostal Carel bietet ein reichhaltiges Frühstück und im Café oder in der Bar werden kleine Gerichte, Tapas und natürlich Getränke gereicht.

Hostal Carel TeneriffaZu den Angeboten des Hostal Carel gehören unter anderem der Zimmerserviceweiterlesen

Hotel Médano an der Südostküste

Samstag, den 5. Juli 2014

Hier können Sie ausgiebig Surfen

Das 3 Sterne Hotel Médano erwartet Sie mit insgesamt 90 Zimmern an der Südostküste der Kanarischen Insel Teneriffa in der Gemeinde Granadilla de Abona, genauer gesagt in El Médano.
Das ehemalige Fischerdorf wird auch, wegen der immerfort wehenden Winde, Surf-City genannt.

Die Zimmer sind elegant und freundlich hell ausgestattet, haben alle einen eigenen Balkon mit Meerblick, ein Sat-TV und natürlich ein privates Badezimmer.

Bei Ihren Mahlzeiten im Restaurant des Hotel Médano genießen … weiterlesen

Hotel Arenas del Mar, Médano

Freitag, den 21. März 2014

Das Surfparadies schlechthin

An der Südostküste der Sonneninsel Teneriffa liegt die Gemeinde Granadilla de Abona.
Ein Ortsteil davon ist El Médano, auch bekannt als Surf-City.
Hier weht immer der richtige Wind und es werden sogar Weltcups im Surfen ausgetragen.

In El Médano finden Sie das 4 Sterne Hotel Arenas del Mar mit insgesamt 155 Zimmern. Alle Zimmer haben einen eigenen Balkon, ein Doppelbett und ein Schlafsofa und im Bad gibt es einen Haartrockner.

Das Designhotel mit dem … weiterlesen

Hotel Paradero im Süden Teneriffas

Mittwoch, den 27. Februar 2013

Das Hotel Paradero bietet jede Menge Möglichkeiten

Im Süden der Kanarischen Insel Teneriffa an der Costa Adeje liegt die Touristenhochburg Playa de las Américas.

Hier gibt es nicht viel Ursprüngliches, aber wunderschön angelegte Strände und ein ausgesprochen lebendiges Nachtleben.

Mitten in Playa de las Américas und doch nur 400 m entfernt vom nächsten Strand liegt die niedrig gebaute 2 Sterne Hotelanlage Paradero und hält insgesamt 115 sehr schöne Zimmer bereit.

Die Wohneinheiten im Erdgeschoss haben jeweils eine Terrasse weiterlesen

Vergleich: Karibik – Kanaren

Donnerstag, den 20. Dezember 2012

Was ist besser? Ein Urlaub in der Karibik oder auf den Kanaren?

Dabei sind wir zu keinem 100 %-igen Ergebnis gekommen.

Wir haben aber einige wichtige Punkte gegenübergestellt und miteinander verglichen:

Flug:

Die Flüge in die Karibik sind sehr lang. Wenn man über New York oder Miami fliegt, braucht man eine Einreisegenehmigung für 10 Euro. Impfungen werden empfohlen.

Dagegen ist der Flug zu den Kanaren ein Kinderspiel, kurzer Flug und keinerlei Einschränkungen.

Essen:

Auf den Kanaren ist das Speisen … weiterlesen

Surf Center Playa Sur

Dienstag, den 6. November 2012

Im Süden der Insel Teneriffa, in El Medano, befindet sich die Surfschule Surf Center Playa Sur. Die Schule befindet sich in der Nähe des gleichnamigen Hotels Playa Sur und ist sehr leicht zu finden.

Betrieben wird das Surf Center Playa Sur von Klaus und seinem Team. Schon auf den Fotos auf der Homepage der Schule sieht man dass diese Leute Spaß an ihrem Job haben und ich denke das ist eines der wichtigsten Details wenn man … weiterlesen

Hotel Fañabe Costa Sur, Adeje

Mittwoch, den 12. Oktober 2011

Der ideale Ort für den Familienurlaub

Im Südwesten der Kanarischen Insel Teneriffa liegt das Städtchen Adeje.

Die Touristenzentren Los Cristianos und Playa de Las Américas liegen noch etwas südlicher und werden von Adeje und Arona verwaltet.

Ganz besonders schöne Ausflugsziele hier sind das Naturschutzgebiet Barranco del Infierno und der Siam-Park.

Am Strand von Adeje, in Costa Adeje, liegt das 4 Sterne-Hotel Fañabe Costa Sur und hält insgesamt 413 Zimmer für Sie bereit.

Umgeben von großen Sonnenterrassen weiterlesen

Windsurfen auf Teneriffa

Mittwoch, den 26. Januar 2011

Auf Teneriffa kann man neben Wellenreiten und anderen Wassersportarten durchaus auch gut Windsurfen. Durch die Beschaffenheit der Insel sind die Wetterverhältnisse vor Allem im Süden für Windsurfer sehr von Vorteil.

Die Lage Teneriffas mitten im Atlantischen Ozean bildet eine gute Grundlage für Windsurfer und andere Wassersportler, die auf die Windverhältnisse angewiesen sind.

Windsurf auf Teneriffa

Unterkünfte für Windsurfer auf Teneriffa

Unterkunft für Windsurfer auf TeneriffaWindsurf-Urlaub auf Teneriffa. Hier finden Sie Unterkünfte die für Windsurfer geeignet sind und in der Nähe von Surfspots und Surfrevieren liegen:

• 

weiterlesen