Teneriffa Aktuell


Hotels
Für Webmaster

Archiv der Kategorie 'FKK-Strände'


Santa Cruz – Strand Playa de las Teresitas – 2

Mittwoch, den 25. Juli 2012

Hier auf der äußersten Felsspitze über dem Strand Playa de las Teresitas steht eine zerfallene Steinhütte.
Wir genießen die Ausblicke nach West und Ost.
Vor den schroffen Felsspitze ankert ein Schiff. Dann fahren wir zurück nach Santa Cruz.

Teneriffa Weitblick Strand Playa de las Teresitas
Wir genießen den Weitblick über den Teresitas – Strand auf San Andrés.

Die Straße nach Igueste
Der Blick zur Ostseite zeigt herrliche Buchten. Die Straße führt nach Igueste.

Schiff auf Reede - Strand Playa de las Teresitas
Vor den letzten Felszacken liegt ein Schiff auf Reede.

Teneriffa FKK - Strand
Tief unter uns liegt das weiterlesen


El Charco del Pobre

Freitag, den 1. Mai 2009

Teneriffa hat trotz der Steilküste einige Badestrände, Buchten oder so genannte Charcos (auf Deutsch Pfütze) zu bieten.

Diese Charcos sind eine Art natürlicher, nicht von Menschenhand gestaltete Meerwasserschwimmbäder. Der Vorteil bei den Charcos ist, dass man die Gewalt des Atlantischen Ozeans nicht so sehr spürt wie beim Badevergnügen im offenen Meer. Diese kleinen Badeseen mit Meerwasser inmitten bizarrer Felsformationen sind ein echtes Erlebnis.

Die Meisten dieser Charcos an den Küsten von Teneriffa sind sehr versteckt und schwer zu … weiterlesen


FKK-Strände im Überblick

Samstag, den 2. August 2008

Wie wir alle bereits wissen, gib es auf Teneriffa einige wunderschöne Strände, nur ist es oft schwer einen FKK Strand zu finden, vor allem wenn man neu ist und noch gar nicht Bescheid weiß.

Damit Sie auf Teneriffa die Frei-Körper-Kultur genießen können, werde ich Ihnen noch eine kurze Zusammenfassung geben, über vorhandene FKK Strände auf Teneriffa.

Vorweg weise ich Sie darauf hin, daß manche dieser Strände nicht zu 100% Nacktstrände sind, sondern sich Anhänger der FKK und andere sich weiterlesen


FKK-Strand „La Caleta“

Montag, den 28. Juli 2008

Ein wunderschöner Strand für Anhänger der Frei-Körper-Kultur ist der Strand von „La Caleta“. Dieser Strand wird auch „Der Strand der Hippies“ genannt, da zu Beginn des Tourismus auf Teneriffa vor allem Anhänger der Hippie-Bewegung sich auf diesem Strand trafen. Heute ist das Publikum bunt gemischt, doch es sind noch Spuren dieser Leute mit der besonderen Lebenseinstellung vorhanden.

Am Strand von La Caleta gibt es einige Höhlenwohnungen, die noch heute von einigen Aussteigern als Wohnsitz das ganze Jahr über … weiterlesen


FKK – Montaña Pelada und Charco del Pobre

Dienstag, den 22. Juli 2008

Heute gibt’s zwei Hinweise für alle FKK Freunde!

Manchmal ist es schwierig FKK Strände zu finden, wenn man nicht einheimisch oder zumindestens seit Langem auf der Insel Teneriffa lebt.

Ich habe außer den schon bekannten FKK Stränden zwei weitere Tipps für Sie.

In der Nähe des Flughafens Reí­na Sofia im Süden von Teneriffa, etwas weiter links von El Médano, finden Sie den Strand „Montaña Pelada“. Hier baden vor allem Einheimische. Das einzige Negative an diesem wunderschönen Strand … weiterlesen


Playa de la Tejita

Montag, den 6. August 2007

Mein 1 jähriger Neffe Alberto ist hier! 😀 😀
Ich freue mich, daß die kleine Familie endlich nach Teneriffa gekommen ist!
Als der Kleine, mein Bruder Marco und die Mutter Valeria auf dem Südflughafen Reina Sofia gelandet sind, habe ich die Möglichkeit genutzt, um zum Strand zu gehen, bevor ich sie am Flughafen abgeholt habe! ;).


Montaña Roja Naturstrand, natürlicher Strand in El Medano
Der Naturstrand am Montaña Roja in El Medano
 In der Nähe des Flughafens, befindet sich der Ort El Médano.
Hinter dem bekannten Berg … weiterlesen


Schilder auf Teneriffa

Montag, den 23. Juli 2007

Wisst Ihr was diese Zeichnung bedeutet, die auf einem Schild in Playa de las Vistas in Los Cristianos zu sehen ist?


Playa Los Cristianos
10, 9, 8… …3, 2, 1 mmhhh, nein?

Dann klickt hier, um das zu entdecken –> HIERweiterlesen


Playa Los Patos

Mittwoch, den 13. Juni 2007

Diese Wochenende war ich am Playa Los Patos.
Diese wunderschöne Naturstrand befindet sich in der Gemeinde La Orotava.
Um den Strand zu erreichen, muss man von Puerto de la Cruz bis zu dem bekannten Playa Bollullo gehen, entweder zu Fuß oder mit dem Auto und dann führt ein kleiner Pfad weiter zur nächten Bucht, und in 5 Minuten ist man am Playa Los Patos.


Playa Los Patos
Pfad zur Playa Los Patos

Eine Bucht weiter befindet sich noch ein schöner … weiterlesen


FKK-Strand, die 4.

Dienstag, den 13. März 2007

Nach widerum langer langer Pause empfehlen wir nun den nächsten FKK-Strand (die bisherigen FKK-Beiträge findet man hier in der Rubrik FKK-Strände auf Teneriffa).

Im Gegensatz zu den anderen schwarzen Stränden handelt es sich bei dem heutigen Tipp um einen hellen Sandstrand:

Playa Las Tejitas, El Médano:
Der Playa Las Tejitas ist ein recht langgezogener Sandstrand. Es ist nicht der ganze Strand für FKK nutzbar, sondern nur der Strandbereich unterhalb des roten Berges, der „Montaña Roja“ (am Meer … weiterlesen


El Charco – die Pfütze

Montag, den 12. März 2007

Die besten Ziele auf Teneriffa sind die, die Touristen nicht kennen.
Oft sind es die FKK-Strände oder die verstecken Ziele oder die Strände, die nicht so bequem zu erreichen sind!
Das beste ist, mit kanarischen Leuten unterwegs zu sein! 😉
Sie mögen nicht die kommerzielle Ziele und gehen immer zu super wunderschönen Plätzen, wo oft wenig Leute sind, folglich ist es sauber und ruhig !
Den Sonntag haben wir mit Diego verbracht…, der Tag war ein Geschenk der Natur!:D … weiterlesen