Teneriffa Aktuell
Unterkünfte
Für Webmaster

Kategorie 'Auto & Motorrad'

4 Gründe, um auf Teneriffa zu leben

Samstag, den 22. Oktober 2016

Welche Gründe gibt es, auf Teneriffa zu überwintern oder sogar hierhin auszuwandern, d.h. ganz auf der Insel zu leben (vielleicht sogar für immer)?

Blick auf Puerto de la Cruz

Teneriffa ist eine so einzigartige und besondere Insel mitten im Atlantischen Ozean und bietet unzählige Facetten. Selbst wer seit längerem hier lebt oder öfters auf Urlaub war, kennt nicht alle schönen Plätze und Orte auf der Insel.

Doch es gibt 4 hervorstechende Vorteile und Gründe, auf Teneriffa zu leben!

1. KLIMA UND LANDSCHAFT:

Landschaft im Norden: … weiterlesen

Quo vadis Teneriffa ?

Montag, den 28. Februar 2011

Seit 1973 verbringen meine Frau und ich regelmässig 6 Wochen im Jahr unsere Urlaube auf der „Insel des ewigen Frühlings“. Die ersten Jahre buchten wir verschiedene Hotels, wie das LaVaggi, Ikarus, Eden-Esplanade, Maritim , Eden- Luz und zuletzt nur noch in privaten Ferienwohnungen.

Kirche in Candelaria

Die Kirche in Candelaria, einem Wallfahrtsort auf Teneriffa

Weil wir nicht gut zu Fuß sind, mieteten wir seit etwa 1977 jeweils für den gesamten Aufenthalt einen Leihwagen bei der deutschen Vermietung weiterlesen

Mietwagen auf Teneriffa

Dienstag, den 26. Oktober 2010

Die größte der kanarischen InselnTeneriffa – mitten im Atlantischen Ozean ist ein Magnet für Urlauber, die Ausflüge unternehmen und einen aktiven Urlaub erleben möchten.



Teneriffa ist nicht nur zum Wandern, Biken und für Wassersport beliebt, sondern auch für verschiedene Ausflüge im Norden und Süden der Insel. Da die Insel zwei Gesichter hat und die Vegetation sowie die Landschaft an sich je nach Zone variiert, sollte man als Urlauber schon beide Seiten kennen lernen.

Die wohl beste weiterlesen

Mofa- & Motorradtouren auf Teneriffa

Montag, den 17. November 2008

Unsere schöne Insel Teneriffa ist perfekt, ideal, vielseitig,… geeignet für Ausflüge jeder Art.

Einen ganz besonderen Reiz bieten Touren mit dem Quad, Bike, Mofa oder Motorrad, wie man unter anderem hier sehen kann:

weiterlesen

Führerschein auf Teneriffa machen

Freitag, den 20. Juni 2008

Den Führerschein hier auf Teneriffa zu machen ist eine Kunst für sich.

Als erstes mal, wenn ihr denkt, der Führerschein sei hier schneller und einfacher als in Deutschland zu beantragen ist, habt ihr euch geirrt. Das ist nämlich nicht so. Der Führerschein an sich ist zwar hier sogar günstiger, das Hinderliche ist aber hier Papierkram. Ihr müsst als erstes zum Ayuntamiento, für die Policia Nacional braucht ihr darüber hinaus auch noch eine Residencia usw.

Sollte dies für Euch allerdings … weiterlesen

Auto mit nach Teneriffa nehmen?

Sonntag, den 9. März 2008

Wer sich von seinem lieben Auto nicht trennen will und es aus Deutschland hier her importieren will kann das gerne tun. Nur auch hier sollte man vielleicht auch mal auf den Preis schauen, denn es ist manchmal günstiger einen Wagen hier auf der Insel zu kaufen.

Alleine nur das Importieren kostet zwischen 1000€ und 1500€, dann noch das Ummelden. Zum ersten dauert es bis zu 6 Wochen und zweitens ist es auch noch sehr teuer, wenn ihr hier keine … weiterlesen

Post-Moto

Freitag, den 16. November 2007

Ein typisches kanarisches Mofa der Post, d.h. das Modell ist natürlich eine italienische Vespa:

Post-Moto, Vespa!
Post-Moto

Aufgenommen wurde dieses Foto in Punta Brava, Puerto de la Cruz, Teneriffa-Nord.… weiterlesen

Was es alles gibt in der Calle San Amaro

Mittwoch, den 10. Oktober 2007

Falls Sie mal nach Puerto de la Cruz kommen oder hier in der Nähe wohnen, können Sie ja mal einen Abstecher in die c/San Amaro (Calle San Amaro) machen. Es lohnt sich!
Mit dem Taxi können Sie uns ganz einfach erreichen. Wir sind direct gegenüber der Appartamentos Casablanca.
Wenn Sie die Treppe rechts neben dem Einkaufzentrum Martianéz hochlaufen bis auf die Höhe von Berto Rent a Car, ist es schon etwas mühsamer (zirka 140 Stufen, aber zählen Sie … weiterlesen

Die neue Autobahn auf Teneriffa

Dienstag, den 17. April 2007

oder Der Inselring schließt sich

Auf der Insel Teneriffa gibt es eine Autobahn, die sogenannte „Autopista“, die einen fast um die ganze Insel trägt, aber eben nur fast!

Diese Autobahn führt jetzt von Icod de los Vinos im Norden über Puerto de la Cruz und Santa Cruz bis in den Süden der Insel, vorbei am Flughafen Süd bis zur Costa Adeje.

Autobahn Teneriffa
Wer jetzt aber z.B. von Puerto de la Cruz nach Los Cristianos oder auch nach Los Gigantes fahren … weiterlesen

Nach dem Weg fragen…

Mittwoch, den 13. Dezember 2006

Ich glaube, es ist jedem schon passiert, daß er unterwegs mit dem Auto anhalten mußte, um nach dem Weg zu fragen!

Egal ob in Deutschland, in der Schweiz, in Österreich oder in Italien… alle antworten z.B. mit:
“ die nächste Strasse rechts fahren, dann nach der Post links abbiegen immer gerade aus fahren….“ usw.

So weit, so gut! Ich weiss nicht, wie es in Spanien auf dem Festland ist, aber hier auf den Kanaren oder wenigstens auf Teneriffa antworten die … weiterlesen