Sonneninsel Teneriffa
Teneriffa Aktuell
Für Webmaster

Finca Verde – Zentrum für Mensch und Pferd

Die Finca Verde ist ein ganz besonderes Projekt, bei dem das Hauptaugenmerk auf dem Gleichgewicht zwischen Mensch und Natur und Mensch und Tier liegt. Diese wunderbare, idyllische Finca befindet sich in La Orotava im Norden von Teneriffa.

Die Finca Verde setzt sich für eine pferdegerechte Welt ein und kämpft dafür, dass die Pferde respektier und geliebt statt ausgenutzt werden. Beim Reiten im Zentrum für Mensch und Pferd werden keine Hilfsmittel wie Sporen, Gerten oder anderes verwendet, womit man den sensiblen Tieren Schmerzen zufügen könnte.

Auf der Finca Verde kann man Indianisches Reiten lernen. Dieser Stil ist so frei wie möglich und basiert nicht auf Regeln und Disziplin, sondern auf dem Verständnis zwischen Mensch und Pferd. Man versucht dabei mit wenigst möglich Anweisungen, die Pferde zu lenken und zu kontrollieren. Es wird immer mit gebissloser Zäumung geritten und nur ein sehr leichter Westernsattel verwendet.

Die Lehrer und die Helfer der Finca Verde bringen Interessierten einen natürlichen Umgang mit Pferden und ein Verständnis für diese wunderbaren Tiere bei. Auf der Finca Verde, die mitten im Grünen liegt, können Sie einen Familienurlaub machen und die Nähe der Pferde genießen.

Es werden spezielle Kurse über Voltigieren und Indianisches Reiten angeboten bei denen Sie Ihr Wissen über Pferde erweitern können und sich mit den Tieren im Einklang fühlen werden. Von der Finca Verde werden abenteuerliche Exkursionen organisiert, an denen Sie gerne teilnehmen können.

Die Finca Verde ist ein Naturparadies, eine Ruheoase für Mensch und Tier, ein wunderbarer Ort um Ihre Ferien zu verbringen und unvergessliche Erfahrungen mit Pferden zu machen.

Hier der Link zu Finca Verde: Finca Verde

Wir haben in anderen Blogs schon über Reitställe und Zentren berichtet:
Pferdezentren auf Teneriffa
Rancho Bonanza