Teneriffa Aktuell


Hotels
Für Webmaster

Lidl auf den Kanaren

Der deutsche Discounter Lidl kommt nun auch auf die kanarischen Inseln.



Obwohl es anfangs Schwierigkeiten gab und zahlreiche Anfragen auf Eröffnung von Lidl Filialen auf Teneriffa und anderen Inseln abgesagt wurden, soll nun Lidl doch auch die kanarischen Inseln erreichen.

Für die Einwohner der Kanaren ist das eine gute Nachricht, da der Großdiscounter immer wieder mit günstigen Preisen beeindruckt. Lidl gehört zu den bekanntesten Discountern in Deutschland und bald wird er sich auch auf Teneriffa einen Namen machen.

Auf Teneriffa werden sieben Filialen geplant. Es sollen in Puerto de La Cruz, Adeje, Granadilla de Abona, La Laguna, Santa Cruz, Santa Ursula und San Miguel de Abona Lidl Filialen eröffnet werden.

Das Projekt ist für Anfang 2010 geplant. Bis dahin gibt es den Großdiscounter nur online unter www.lidl-canarias.es



3 Reaktionen zu “Lidl auf den Kanaren”

  1. te Brake

    Als Lidl in Adeje eröffnete, wurde Werbung in las Americas gemacht. Warum wurde das eingestellt? In Las Americas sind mehrere deutsche Überwinterer. Es ist schade, daß keine Artikelwerbung mehr gemacht wird. Wir würden viel mehr bei Lidl einkaufen, wenn mehr Information da wäre.

  2. TeneGabi

    Tja, uns ging es genauso. Diese Art Werbung ist in Spanien nicht üblich, jedenfalls nicht auf Teneriffa. Man könnte im Internet nachschauen, aber da steht auch nicht alles.

  3. Anonymous

    Lidl ist super in Sauberkeit und Preis