Teneriffa Aktuell
Teneriffa  Nordwestküste  Icod de los Vinos  

Icod de los Vinos

Icod de los Vinos an der Nordküste von Teneriffa

KarteIcod de Los Vinos an der Nordküste von Teneriffa hat, wie man schon dem Namen anhört, viel mit Wein zu tun.
Fruchtbare Weinhänge umgeben dieses kleine Städtchen, das sich in der gleichnamigen Gemeinde befindet.

Der Ort ist über die Nordautobahn TF-5 mit der Inselhauptstadt Santa Cruz verbunden und befindet sich in einer guten Lage für Ausflüge in der Gegend.

Ferienhäuser in der Gemeinde Icod de los Vinos

Ferienhäuser Icod de los Vinos Hier finden Sie günstige Ferienhäuser und Ferienwohnungen für Ihren Urlaub in Icod de los Vinos auf der Insel Teneriffa.

• Ferienhäuser in Icod de los Vinos
• Ferienhäuser in Santa Barbara

Fincas in Icod de los Vinos

Finca in Icod de los Vinos Urlaub in einer Finca - Fincas und Casas Rurales in Icod de los Vinos auf Teneriffa finden Sie hier:

• Fincas in Icod de los Vinos

Villen in Icod de los Vinos

Villa in Icod de los VinosBuchen Sie hier exklusive Villen mit Pool, Garten und Meerblick in Icod de los Vinos:

• Villen in Icod de los Vinos
Aber es gibt eine weitere, einmalige Attraktion
in diesem Ort, nämlich den ca. 20 m hohen und zwischen 600 und 800 Jahre alten Drachenbaum "Drago Milenario", der älteste Drachenbaum der Welt. Der Drago von Icod liegt den Einheimischen sehr zu Herzen und man ist besonders stolz auf dieses Prachtexemplar.
Der Stamm des Drago Milenario hat einen Umfang von 6 m.

Rund um den Baum ist ein kleiner Parkgarten angelegt worden und es ist schon fast Pflicht, sich in diesem Park einmal niederzulassen, den Baum anzusehen und auch die Pfarrkirche San Marcos inmitten der tropischen Bäume zu besuchen. Hier kann mane in 2 Meter hohes Silberkruzifix aus Mexico besichtigen.

Wer allerdings mit einen Blick von weitem auf den Drago zufrieden ist, der muss nicht unbedingt den Themenpark rund um den Baum besuchen. Von der gegenüberliegenden Kirche aus kann man den Drachenbaum perfekt sehen und fotografieren. Hier kommen stets viele Urlauber und sogar ganze Reisegruppen um den legendären Baum zu besichtigen.

Hotels in Icod de los Vinos

Hotels in Icod de los VinosHier finden Sie Hotels in Icod de los Vinos auf Teneriffa. Zur Auswahl stehen unter anderem Einzelzimmer und Suiten, Familien- oder Doppelzimmer mit HP, VP, All-Inclusive oder nur mit Frühstück.
• Hotels in Icod de los Vinos
Auf dem Kirchplatz gegenüber wird Kunsthandwerk von Einheimischen verkauft. Am Wochenende finden wir besonders viele Aussteller. Etwas ganz Besonderes ist der Schmuck, der aus den Samen des Drachenbaumes hergestellt wird. Man sagt, dass die Samen des Dragos Glück bringen. Es ist interessant den Kunsthandwerkern bei der Arbeit auf der idyllischen Plaza einzuladen.

Über das ganze Städtchen verteilt findet man Souvenirgeschäfte und Likörgeschäfte. Hier kann man die verschiedenen Liköre und Honigrum oder Mojo Soßen und Käse probieren, damit man das richtige mit nach Hause nimmt.

Das Städtchen Icod de Los Vinos selbst ist auch sehr sehenswert. Es ist ein schönes Erlebnis durch die Gassen des traditionellen Ortes Icod de Los Vinos zu spazieren und die historischen Gebäude und schönen Grünanlagen zu bewundern.

Pauschalreisen nach Icod de Los Vinos

Pauschalreisen Icod de Los Vinos Angebote für Pauschalreisen, Last Minute Reisen und All-Inclusive-Urlaub in Icod de Los Vinos:
• Pauschalreisen nach Icod de Los Vinos
• weitere Pauschalreisen
• Pauschalreise nach Ampero
• Pauschalreise nach La Mancha
Prächtige Bürgerhäuser gilt es zu bestaunen. Kleine einladende Bodegas (Weinstube/Weinkeller) laden ein zum Verweilen. Überall gibt es den leckeren heimischen Wein zum Probieren und natürlich auch zum Kauf.

Ein ganz besonderes Brauchtum in Icod de Los Vinos ist das Tabla Rennen im Rahmen der Fiesta de San Andrés. Tabla heißt auf Deutsch so viel wie Brett. Junge, mutige Tinerfeños sitzen bei dem Rennen auf einfachen Brettern, die mit hoher Geschwindigkeit die steilen Straßen hinunter rasen und unten auf einen Haufen von Autoreifen aufprallen. Jedes Jahr gibt es hier Verletzte und doch finden Die Menschen ihren Spaß an diesem Rennen mit den Tablas. Hier können Sie einen Blogbeitrag darüber lesen:=> Tabla Rodeln in Icod

Fiestas in Icod de los Vinos

22. Januar:  Fest des Heiligen Antonius Abad

25: März:  Fest des Heiligen Markus

02. Juni: Fronleichnamfest

24. Juni:  Fest des Johannes des Täufer

17. - 25. August:  Fest der Patronin Heilige Barbara

September:  Feste zu Ehren Jesus Christus und das Festival der Drachen

29. - 30. November: Fest des Heiligen Andreas (Fiesta de San Andrés)


nach oben
Gebäude in Icod de los Vinos
• Schmetterlinge im "Mariposario del Drago"
Ein Schmetterlingshaus - Hunderte Falterarten aus aller Welt flattern hier herum. Zu sehen gibt es diese verspielten zarten Wesen in allen Entwicklungsphasen.

Kirchen in Icod de los Vinos
• Iglesia San Marcos
Im 15. Jahrhundert wurde sie errichtet - die Kirche San Marcos.
Geht man durch das wunderschöne Renaissanceportal sieht man die aus kanarischem Holz geschnitzte Decke und den mit getriebenem Silber geschmückten Barockaltar.

nach oben
Parks und Plätze in Icod de los Vinos
• Parque del Drago
Ein sehr schön angelegter botanischer Garten mit tropischen Bäumen, vielen einheimischen Pflanzen und einem Guanchendorf rund um den ältesten Drachenbaum der Welt. Im Eintrittspreis ist außerdem eine kleine Stadtrundfahrt mit der Bimmelbahn inbegriffen.
Tgl. 10.00 Uhr - 18.00 Uhr, Preise: Erwachsene 4,-, Kinder 2,50 Euro (Stand 09/2009)
• Plaza de Pila (oder Plaza de la Constitución)
Ein Platz eingerahmt von mehreren vollständig erhaltenen Stadthäusern aus dem 18. Jahrhundert liegt dieser beschauliche Platz direkt neben der Kirche San Marcos.
• Playa de San Marco
Etwa 3 Kilometer vom Stadtkern von Icod de los Vinos entfernt liegt der Strand Playa San Marcos.
nach oben
Restaurants in Icod de los Vinos
• Restaurant Carmen
Ein rustikales und auch von der einheimischen Bevölkerung gern besuchtes Restaurant mit kanarischen Spezialitäten.
Donnerstags Ruhetag, Calle Hércules 2
Blog-Artikel über den Playa de San Marcos
Playa San Marcos in Icod de los Vinos
Icod de los Vinos im Norden von Teneriffa hat eine schöne, kleine Badebucht, die Playa San Marcos.