Teneriffa Aktuell
Teneriffa  Südwestküste  Playa de las Americas

Playa de las Americas, Costa Adeje

Badeurlaub in Playa Las Américas im Süden von Teneriffa

›› Sport in Playa de las Americas ›› Playa de las Americas-Blog

KartePlaya de las Americas liegt in direkter Nachbarschaft zu Los Cristianos an der Costa Adeje. Wo sich einst ein karges, wüstenähnliches Gebiet befand, wurde Ende der 60er Jahre ein Touristenmekka erbaut. Der Ort liegt im Gemeindegebiet von Adeje.

Ferienorte an der Costa Adeje:
• Adeje
• Arona
• Los Cristianos
• Marazul
• Playa de Fañabé
• Playa de las Américas
• Puerto Colon
• San Eugenio
• Torviscas

Die Ursprünglichkeit der kanarischen Inseln ist hier nicht zu finden, dafür eine Menge zwar künstlich angelegter aber sehr schöner Strände. Playa de Las Americas hat sich zu einer Touristenhochburg im Süden Teneriffas entwickelt. Hier befinden sich jede Menge Bars, englische Pubs, Diskotheken und Nachtclubs. Das Nachtleben ist hier sehr lebendig und viele junge, partyhungrige Touristen feiern bis in die frühen Morgenstunden. Playa de Las Americas ist ein Platz um einen Urlaub mit viel Party zu verbringen.

Hotels in Playa de las Americas

Hotels in Playa de las AmericasHier finden Sie Hotels in Playa de las Americas auf Teneriffa. Zur Auswahl stehen unter anderem Einzelzimmer und Suiten, Familien- oder Doppelzimmer mit HP, VP, All-Inclusive oder nur mit Frühstück.
• Hotels in Playa de las Americas

Resorts in Playa de las Americas

Resort in Playa de las Americas Hotelanlagen und Resorts unterschiedlichster Kategorien mit umfangreichen Freizeiteinrichtungen in Playa de las Americas auf Teneriffa finden Sie hier:

• Resorts in Playa de las Americas
Hier gibt es auch große Einkaufszentren und Geschäfte. Entlang der Promenade und im Zentrum des Touristenortes können Sie zwischen Steakhäusern, Restaurants mit internationaler oder spanischer Küche sowie China Restaurants wählen.

In Playa de Las Americas finden Sie viele attraktive, lange Sandstrände. Die Strände wurden künstlich angelegt und der Sand ist hier nicht so schwarz wie im Norden der Insel. Die Strände sind leicht zugänglich und gut für Familien mit Kindern geeignet. Das Wasser liegt fast spiegelglatt vor der Küste und es gibt keinen hohen Wellengang. Hier kann man ausgezeichnet die Sonne genießen, schwimmen und schnorcheln oder sich ein Tretboot ausleihen. Direkt am Strand befinden sich kleine Strandbars, die die Gäste mit leckeren Cocktails verwöhnen. Liegestühle und Sonnenschirme sowie Duschen und Sanitäranlagen stehen hier ebenfalls zur Verfügung.

Ferienhäuser in Playa de Las Americas

Ferienhäuser Playa de Las Americas Hier finden Sie günstige Ferienhäuser und Ferienwohnungen für Ihren Urlaub in Playa de Las Americas auf der Insel Teneriffa.

• Ferienhäuser in Playa de Las Americas
• Ferienhäuser in Los Cristianos
• Ferienhäuser in Playa Fañabe

Villen in Playa de Las Americas

Villa in Playa de Las AmericasBuchen Sie hier exklusive Villen mit Pool, Garten und Meerblick in Playa de Las Americas:

• Villen in Playa de Las Americas
Entlang der Strände von Playa de Las Americas führt eine schön gestaltete Strandpromenade, die von Restaurants, Cafes und Bars sowie Geschäften gesäumt ist. Die Promenade ist für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer leicht zugänglich. Sie können unendliche Spaziergänge entlang der Strandpromenade bis in die umliegenden Ferienorte unternehmen.

Wer seinen Urlaub aktiv gestalten möchte, der hat hier zahlreiche Möglichkeiten um Wassersport zu betreiben. Sie können ihr Gleichgewicht beim Wasserski fahren testen oder eine lustige Fahrt mit einem so genannten Bananaboat unternehmen.

In Playa de Las Americas finden Sie außer den unzähligen Bars und Geschäfte auch Tauchschulen und Surfschulen, die Kurse und Schnupperkurse anbieten. Geübte Taucher können an einer geführten Tauchexkursion teilnehmen und auf abenteuerlichen Tauchgängen die Unterwasserwelt, Unterwasserhöhlen und Meeresbewohner in der nahe liegenden Umgebung erkunden. Des Weiteren haben Sie in Playa de Las Americas die Möglichkeit zu Segeln und mit einem professionellen Team einen Segeltörn zu einer der umliegenden Inseln zu unternehmen.

Pauschalreisen nach Playa de las Americas

Pauschalreisen Playa de las Americas Angebote für Pauschalreisen, Last Minute Reisen und All-Inclusive-Urlaub in Playa de las Americas auf Teneriffa:

• Pauschalreisen nach Playa de las Americas
• Pauschalreisen nach San Eugenio
Vom Hafen Puerto Colón im Nachbarort Los Cristianos aus fahren täglich mehrere Fähren (Autofähren und Personenfähren) auf die benachbarten Inseln Gran Canaria, La Gomera, La Palma oder El Hierro. Sie können aber auch mit einem Ausflugsboot auf Delfin- und Walbeobachtung gehen oder eine Exkursion mit einem Glasbodenboot oder einem Katamaran unternehmen.

Falls Ihnen der ganze Touristentrubel doch zu viel wird, können Sie Ausflüge in idyllische, ruhige Dörfchen im Hinterland unternehmen und so die kanarische Kultur kennen lernen.

Wenn man schon auf der Insel Teneriffa auf Urlaub ist, sollte man sich den Vulkan Teide ansehen. Von Playa de Las Americas aus können Sie Exkursionen zum Teide Nationalpark unternehmen und die beeindruckende Vulkanlandschaft bewundern.

Zum Wandern empfiehlt sich das Tenogebirge, das etwas weiter nördlich auf der Westküste liegt. Hier finden Sie Ruhe, einsame Wanderwege und eine vielseitige Vegetation. Die Landschaft hier ist beeindruckend!

Im Gebiet von Adeje stehen mehrere Golfplätze zur Verfügung. Ein schönes Erlebnis ist es hier Golf zu spielen und dabei den Blick auf den Atlantik genießen zu können.

Wie Sie sehen ist Playa de Las Americas zwar ein absoluter Touristenort mit viel Trubel und Bewegung und einem pulsierenden Nachtleben. Trotzdem können Sie sich auch nach Lust und Laune zurückziehen und etliche Ausflüge unternehmen. In Playa de Las Americas finden Sie unzählige Hotels, Appartementanlagen und Ferienunterkünfte jeder Art.
nach oben
Freizeit und Sport in Playa de las Americas
• Aquapark Octopus
Einen Tag schwimmen, relaxen oder im Wasser herumtoben, das alles bietet der Aquapark Octopus in der Nähe von Los Cristianos.
An den Rutschen und in Wildwasserkanälen haben Jung und Alt ihre Freude. Der Aquapark Octopus hat ein sehr schönes Delphinarium.
Bei dem Besuch des Parks sollte man eine der gezeigten Delphinshows auf keinen Fall versäumen.
Mehr Infos hier: Aquapark Octopus
• Boote
Verschiedene Anbieter finden sie im Hafen Puerto Colón. Es gibt Katamarantrips, Exkursionen auf hölzernen Zweimastern, Bootstourrn nach Los Gigantes und Masca. Oder sie mieten sich ein Motorboot oder eine Yacht.
• Golf
Eine 18-Loch Anlage auf ca. 90 ha Land oder die 27-Loch-Anlage Golf Costa Adeje, die jüngste Anlage Teneriffas.
• Bungee
Im recht neuen Sky-Park gibt es einige Möglichkeiten den Adrenalinspiegel auf Höchstwerte zu bringen: Bungee, Freier Fall, Rocket-Bungee, Speed Schaukel. Daneben allerdings auch Pools und Wasserrutschen.
Tgl. 9.30 Uhr bis 20.00 Uhr, Calle Castilla
• Zug
Eine Sightseeingtour durch die Straßen von Playa de las Américas und Los Cristianos in einem weißen Bummelzug.... auch das ist eine amüsante Art die Städte kennenzulernen.
Tgl. 10.00 Uhr bis 23.00 Uhr, Abfahrt: Ecke Avenida Rafael Puig Livina/Avenida Santiago Puig.

nach oben
Restaurants in Playa de las Americas
• El Molino Blanco
Eine alte Windmühle im Vorgarten, dicke Holzbalken im Inneren, mehrere kleine Terassen - das macht den rustikalen Charme des Restaurants aus. Auf der Speisekarte stehen edle kanarische Köstlichkeiten.
Tgl. geöffnet, Anlage Las Terrazas
• El Patio
Feine internationale Küche im Innenhof (=Patio) des Jardin-Tropical-Hotels. Das Ambiente: ein hoher Gummibaum, ein plätschernder Brunnen, Amphoren, Zeltplanen als Windschutz - einfach nur zu genießen.
Tgl. geöffnet, Calle Gran Bretaña

nach oben