Teneriffa Aktuell
Teneriffa  San Isidro

San Isidro

San Isidro, ein zentraler Ausflugsort auf der Insel Teneriffa

›› San Isidro-Blog

KarteDer Ort San Isidro in der Gemeinde von Granadilla de Abona ist bei Deutschen auf der Insel vor allem bekannt für den Skulpturenpark "Los Cardones".

San Isidro de Tenerife liegt im Süden der Insel. Der Ort ist noch nicht so touristisch überlaufen wie das in manch anderen Ferienorten der Fall ist, hier leben viele Südamerikaner. San Isidro ist ein beschauliches Örtchen mit einigen Hotels und Ferienanlagen.

Fünf Golfanlagen befinden sich in unmittelbarer Nähe. Somit wird San Isidro zum Golf Mekka auf Teneriffa. Hier können Sie beim Golf spielen wunderschöne Aussichten auf den Atlantik genießen.

Ferienhäuser in San Isidro u. direkt in der Nähe

Ferienhäuser San Isidro Hier finden Sie günstige Ferienhäuser und Ferienwohnungen für Ihren Urlaub in San Isidro u. direkt in der Nähe auf der Insel Teneriffa.

• Ferienhäuser in Atogo
Sie haben auch die Möglichkeit zum Reiten in der Umgebung von San Isidro. Hier gibt es Reitställe und Gestüte, die Reitunterricht anbieten. Erfahrene Reiter können an Tagesausritten und Ausflügen hoch zu Pferd teilnehmen. Bei Bedarf können Sie sich die notwendige Ausrüstung auch ausleihen.

San Isidro ist Ausgangspunkt für eine Vielzahl interessanter Entdeckungstouren rund um die Insel. Zum höchsten Vulkan, dem Pico del Teide, im Landesinneren kann man einen Ausflug machen. Auch die Cañadas, der beeindruckende Kraterkessel im Inneren der Insel, kann auch während eines Tagesausfluges von San Isidro aus leicht erreicht werden.

Aber auch zum nicht all zu weit entfernten Ferienort Los Cristianos oder nach Playa de las Americas, dem allseits bekannten Touristenzentrum auf der südlichen Inselhälfte, kann man einen Abstecher machen.

Hotels in San Isidro

Hotels in San IsidroHier finden Sie Hotels in San Isidro auf Teneriffa. Zur Auswahl stehen unter anderem Einzelzimmer und Suiten, Familien- oder Doppelzimmer mit HP, VP, All-Inclusive oder nur mit Frühstück.
• Hotels in San Isidro
Der Flughafen Süd Reina Sofia , der sich südöstlich der Insel befindet, ist ebenfalls nicht weit entfernt, sodass man innerhalb kürzester Zeit vom Flughafen zur Unterkunft gelangen kann, es sind nur rund 3 Minuten Autofahrt. Der Ort ist in einer sehr imposanten und faszinierenden Landschaft gelegen. Die klimatischen Bedingungen in San Isidro sind sehr positiv. Es herrschen ganzjährig milde Temperaturen und es gibt jährlich viele Sonnenstunden hier.

Der Süden der Insel ist sonnensicher und trocken aber auch landschaftlich karg, wobei der Norden bezüglich der Landschaft abwechslungsreicher ist, dafür aber mehr Regenwahrscheinlichkeit und weniger Sonnenstunden pro Tag bietet. So bietet San Isidro ideale Bedingungen für einen erlebnisreichen Urlaub.

Die Vegetation in und um San Isidro ist eher zaghaft. Am meisten verbreitet sind Wolfsmilchgewächse, die einen giftigen Saft besitzen. Schon die Guanchen verstanden es sich diese unscheinbaren Pflanzen zu Nutzen zu machen. Sie träufelten den giftigen, milchigen Saft ins Meerwasser und die Fische wurden dadurch betäubt und konnten somit leicht von den Ureinwohnern gefangen werden.

Pauschalreisen nach San Isidro

Pauschalreisen San Isidro Angebote für Pauschalreisen, Last Minute Reisen und All-Inclusive-Urlaub in San Isidro auf Teneriffa finden Sie hier:

• Pauschalreisen nach San Isidro
Das Surferparadies El Médano befindet sich nur 5 Kilometer von San Isidro entfernt und ist als beliebtes Ausflugsziel für Badeurlauber bekannt. Hier finden Sie einen langen Sandstrand und Möglichkeiten jegliche Art von Wassersport auszuüben.

Der Ort ist sehr idyllisch und bietet mit seinen zahlreichen Hotels, Restaurants sowie Bars und Cafès Platz genug zum Verweilen. Die Infrastruktur von San Isidro ist gut ausgebaut und lässt wenig zu wünschen übrig. Sie finden hier alles, was Sie benötigen.

Wer in San Isidro seinen Urlaub verbringt, der kann die Ursprünglichkeit der Insel Teneriffa entdecken. Der Ort ist geeignet für Ruhesuchende und Aktivurlauber.

nach oben