TENERIFFA
 
Teneriffa Aktuell
Teneriffa   Nordostküste   Santa Cruz de Tenerife  

Santa Cruz de Tenerife

Hauptstadt von Teneriffa

›› Kirchen in Santa Cruz ›› Parks in Santa Cruz
›› Plätze & Straßen in Santa Cruz ›› Musik, Kunst & Kultur
›› Museen in Santa Cruz ›› Essen und Trinken in Santa Cruz
›› Shopping & Märkte in Santa Cruz ›› Strand in Santa Cruz
›› Nachtleben in Santa Cruz ›› Kommentare über Santa Cruz
›› Santa Cruz-Blog  
KarteSanta Cruz de Tenerife hat als Hauptstadt von Teneriffa bei weitem nicht nur repräsentative Aufgaben einer Urlaubsinselstadt. Weil sie auf der größten der Kanarischen Inseln liegt, ist sie Verwaltungssitz der westlichen Kanarischen Inseln im gleichnamigen Gemeindegebiet.

In Santa Cruz de Tenerife befindet sich der größte Schiffshafen Spaniens, der gleichzeitig auch der tiefste Hafen ist. Hier kann man sowohl Container-Schiffe als auch Kreuzfahrtschiffe, Tragflächenboote und Transportfähren für den Verkehr zwischen den Inseln finden. Der Hafen ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor der Insel Teneriffa. Hier finden Sie Fotos und mehr Informationen über den Hafen der kanarischen Metropole: Hafen von Santa Cruz.

Hotels in Santa Cruz de Tenerife

Hotels in Santa Cruz de TenerifeHier finden Sie Hotels in Santa Cruz de Tenerife auf Teneriffa. Zur Auswahl stehen unter anderem Einzelzimmer und Suiten, Familien- oder Doppelzimmer mit HP, VP, All-Inclusive oder nur mit Frühstück.
Außer den Industriehafen besitzt Santa Cruz auch eine Menge Reize und kulturelle Gebäude. So können Sie hier bis an die Plaza de España schlendern und von dort aus in die Calle Castillo spazieren. Die Calle Castillo ist die beliebteste Einkaufsstraße in Santa Cruz. Hier finden Sie unzählige Kleidergeschäfte, Schuhgeschäfte, Boutiquen und vieles mehr. Wer es weniger exquisit mag, der kann den Markt Nuestra Señora de Africa. Hier herrscht eine richtige Marktatmosphäre, exotische Früchte und alle Arten von Gemüse, frischer Fisch, Fleisch, Blumen und vieles mehr. Sonntags findet rund um das Marktgebäude ein riesiger Flohmarkt statt. Wer sich für Trödel und Antiquitäten interessiert, der sollte den Flohmarkt besuchen.

Viele schön gestaltete Plätze (Plaza), Skulpturen, Denkmäler und futuristische Gebäude machen Santa Cruz für einen gemütlichen Erkundungsspaziergang attraktiv. Sie sollten sich vor allem den Parque Garcia Sanabria nicht entgehen lassen. Diese Plaza ist die grüne Lunge der Stadt Santa Cruz. Besonders interessant sind die Fassaden der Häuser im Kolonialstil.

Pauschalreisen nach Santa Cruz de Tenerife

Pauschalreisen Santa Cruz de Tenerife Angebote für Pauschalreisen, Last Minute Reisen und All-Inclusive-Urlaub in Santa Cruz de Tenerife auf Teneriffa:

• Pauschalreisen nach Santa Cruz de Tenerife
Zahlreiche Restaurants und Bars in ganz Santa Cruz laden die Gäste zum Verweilen ein. Obwohl Santa Cruz nicht wirklich touristisch von Bedeutung ist, können Sie hier das typisch kanarische Flair auf den Plätzen und in den Cafes erleben. In Santa Cruz gibt es sogar eine ehemalige Zigarrenfabrik. Hier rollen heute nur noch wenige Menschen die besonderen Zigarren per Hand, trotzdem kann man ihnen bei der Arbeit zusehen.

Für junge Urlauber hat Santa Cruz auch ein buntes Nachtleben zu bieten. Zahlreiche Diskos, Pubs und Bars stehen zur Verfügung. Hier können Sie die Nacht zum Tag machen! Die beste Stimmung in Santa Cruz herrscht jedoch in den Monaten Januar und Februar - zum Karneval! Der Karneval von Santa Cruz ist so bunt und exotisch, dass er oft mit dem in Rio de Janeiro verglichen wird. Bunte Karossen mit exotischen Karnevalsköniginnen versetzen Santa Cruz in einen Ausnahmezustand.

Ferienhäuser in Santa Cruz de Tenerife

Ferienhäuser Santa Cruz de Tenerife Hier finden Sie günstige Ferienhäuser und Ferienwohnungen für Ihren Urlaub in Santa Cruz de Tenerife auf der Insel Teneriffa.

• Ferienhäuser in Maria Jimenez, Santa Cruz
• Ferienhäuser in San Andrés
Ein hervorragendes Gebäude in der Inselhauptstadt ist das fantasievolle Auditorium (Auditorio). Es erinnert an die Oper von Sydney in Australien oder an ein Fantasiegebäude aus Elfenbein. Ganz in weiß mit abstrakten Formen beeindruckt das Auditorium von Santa Cruz. Es ist ein Meisterwerk der Architektur, das den Tinerfeños sehr teuer gekommen ist. Hier können Sie verschiedene musikalische und tänzerische Vorstellungen besuchen. Das kulturelle Programm in Santa Cruz ist sehr vielseitig.

Des Weiteren befinden sich unzählige Museen in Santa Cruz. Sie können über die Geschichte, die Ureinwohner, Kunst und Kultur sowie das Militär viel interessantes in den jeweiligen Museen erfahren.

Santa Cruz de TeneriffaUmrahmt von der faszinierenden Kulisse des Anaga-Gebirges liegt Santa Cruz de Tenerife in einer faszinierenden natürlichen Bucht an der Nordostküste. Von Santa Cruz aus kann man unzählige Ausflüge in das sehenswerte Anagagebirge unternehmen. Die Vegetation ist sehr artenreich und selten. Lorbeerwälder und im Sonnenlicht glänzende Tautropfen verwandeln das Anaga Gebirge in ein Paradies zum Wandern, das einem Märchenwald gleicht. Von Santa Cruz aus können Sie über eine Serpentinenstraße über San Andrés nach Taganana fahren. Schon bei der Fahrt wird man mit schönen Aussichten über die Stadt und den Atlantik belohnt.

Des Weiteren lohnt sich ein Ausflug nach Radazul. Dieser Ort liegt ebenfalls an der Nordostküste Teneriffas, ein bisschen weiter südlich als Santa Cruz. Radazul bietet verschiedenen Möglichkeiten zum Tauchen, Schnorcheln und Baden. Hier gibt es ebenfalls einen Sporthafen, der ein reichhaltiges Angebot für Wassersportbegeisterte zur Verfügung stellt.

Wer sich lieber in der näheren Gegend von Santa Cruz aufhält, der hat natürlich eine wunderbare Bademöglichkeit auf dem legendären Strand Playa de Las Teresitas. Der wohl einzige, helle Sandstrand mit karibischem Flair auf der Insel. Der flach abfallende Strand ist auch für Kinder geeignet.

In Santa Cruz stehen Hotels für Ihren Urlaub zur Verfügung. Die meisten der Ferienunterkünfte befinden sich im Stadtzentrum, in Fußgängerzonen und in der Nähe der Sehenswürdigkeiten.

Santa Cruz hat viel zu bieten: ob Kultur, Kunst, Geschichte oder Tradition sowie Sport und Ausflüge in die Umgebung.

Fiestas in Santa Cruz de Tenerife

05. Januar: Umzug der Heiligen Drei Könige

27. Januar: Almaciga – Fest der Heiligen Jungfrau Begoña

Februar / März: Karneval auf Teneriffa

März und April: Ostern

03. Mai: Tag des Kreuzes

Mai:  Maifeste

16. Juli:  Fest der Heiligen Jungfrau des Karmels

25.Juli:  Gedenkfeier an die Schlacht von Nelson, Fest des Apostels Jakob

Dezember:  Weihnachtsfeste


Kirchen in Santa Cruz
• Iglesia de Nuestra Señora de la Concepción
Die 1502 im Kolonialstil erbaute Kirche war mit dem schlanken Glockenturm schon den Seefahrern eine Orientierungshilfe und das Wahrzeichen der Stadt. In ihrem Inneren befinden sich wertvolle Kunstwerke wie der Hochaltar, eine Marmorkanzel, Gemälde, Gold- und Silberschätze unter anderem auch das "Kreuz der Eroberung" (1494)
• Iglesia de San Francisco
Im auf Vulkansteinsäulen ruhenden Innenraum der Ende des 17. Jahrhunderts erbauten Klosterkirche sind vor allem die im vorderen Bereich reich bemalten Holzdecken und die aus dem 17. und 18. Jahrhundert stammenden Altaraufsätze zu bewundern.
Faszinierend ist es eines der Konzerte in dieser Kirche zu geniessen.

nach oben
Parks in Santa Cruz
• Parque Garcia Sanabria
Den Namen hat der Park einem früheren Bürgermeister zu verdanken. Durch seine Einzigartigkeit, die vielen Brunnen und Arkaden, die fast dschungelartige Bepflanzung ist er Anziehungspunkt für jeden Santa Cruz Besucher. Ein wenig unpassend sind lediglich die betonierten Wege und die modernen Statuen. Der Park ist einfach die grüne Lunge der Inselhauptstadt.

  Teneriffa Park García Sanabria

nach oben
Plätze & Straßen in Santa Cruz
• Plaza de la Candelaria
Die Schutzheilige Teneriffas - Virgen de la Candelaria - gehauen aus Carrara-Marmor auf einer hohen Säule stehend, ist wohl das auffälligste in dieser Shoppingmeile.
• Plaza de España
Der in Hafennähe gelegene riesige Platz ist Lebensmittelpunkt. Hier endet die Uferpromenade und damit auch die prunkvollen alljährlich stadtfindenden Karnevalszüge. Um diesen Platz zu schaffen, wurde extra eine alte Festung abgerissen. Ein gewaltiges Kreuz in der Mitte des Platzes erinnert an die Gefallenen des Bürgerkriegs.
• Plaza del 25 Julio
Acht wasserspeiende Frösche, 19 Bänke mit bunten Mosaiken gekachelten Bänke und große schattenspendende Palmen laden zum Verweilen ein.
• Plaza del Principe Asturias
Weg von der Hektik der Stadt - erholen und relaxen in einer fast tropischen Insel aus uralten Bäumen und einer Vielzahl von Pflanzen. Benannt ist dieser Platz nach dem Sohn des spanischen Königs.
• La Rambla
Der vollständige Name dieser Symbiose aus Fussgängerzone und Autostrasse ist Rambla del General Franco.
Die Fahrbahnen werden geteilt durch eine breite Promenade mit kleinen Lokalen und Bänken, bewachsen mit haushohen Lorbeerbäumen und Palmen. Mitten drin dann die alte Stierkampfarena, allerdings heute genutzt für Popkonzerte, Sportveranstaltungen und Kinderfeste.
Henry Moore und Joan Miró haben zusammen mit anderen Künstlern durch ihre Skulpturen dem ganzen einen künstlerischen Rahmen gegeben.

nach oben
Musik, Kunst & Kultur
• Teatro Guimerá
Der Lyriker Ángel Guimerá, 1849 in Santa Cruz geboren, gab dem Theater den Namen. Schon im 19. Jahrhundert das kulturelle Zentrum der Stadt konnten man damals viele Opernensembles auf der Durchreise hier bewundern. In dem 1991 renovierten Theater finden mittlerweile jedes Jahr wieder Festivals klassischer Musik statt.

nach oben
Museen in Santa Cruz
• Centro de Arte La Recova
In dieser früheren Markthalle werden immer wieder wechselnde Ausstellungen gezeigt.


• Museum der schönen Künste
Das Kunstmuseum "Museo de Bellas Artes" zeigt kanarischer Künstler und auch Gemälde spanischer, italienischer und holländischer Meister sind hier genauso zu finden wie die 100.000 Bände der Stadtbibliothek. Das Museum ist untergebracht in einem ehemaligen Franziskanerkloster an der Plaza de la Madera und jeweils Mo bis Sa in der Zeit von 11-13 Uhr und 18-21 Uhr zu besuchen.


• Militärmuseum (Museo Militar Regional)
In der alten Festung aus dem 19. Jahrhundert Chuartel de Almeida ist neben der Militärverwaltung auch ein Militärmuseum untergebracht. Zu den wohl attraktivsten Ausstellungsstücken gehört die Kanone El Tigre, die angeblich dem englischen Admiral Horatio Nelson bei der Belagerung 1797 den rechten Arm abgeschossen haben soll.
Öffnungszeiten sind: Di - Sa 10 Uhr bis 13.30 Uhr, Calle San Isidro 1


• Zentrum für Kultur, Kunst und Kreativität
Das Tenerife Espacio de las Artes - kurz TEA genannt - soll eine Verbindung schaffen zwischen der Geschichte und der Moderne.
Hotline für weitere Auskünfte: 0034 - 902 00 31 21

• Natur- und Völkerkundemuseum + Archäologischen Museum
Das Museo de la Naturaleza y el Hombre ist sehr gut, wenn man etwas erfahren will über die Entstehung der Insel, ihre Flora und Fauna und über die Geschichte der Guanchen (Ureinwohner Teneriffas). Das Museum wurde zusammengelegt mit dem Archäologischen Museum. Zu finden ist es im eigens dafür restaurierten Antiguo Hospital Civil (Zivilhospital) in der Calle Fuente Morales.
Öffnungszeiten sind: Di - So 9 Uhr bis 19 Uhr, Eintritt 3 Euro

nach oben
Essen und Trinken in Santa Cruz
• Café del Principe
Romantisch verträumter Pavillon, am Tage Café und Bar für Büromenschen und Stadtbummler - abends dann ein gemütliches Restaurant.
Montags Ruhetag, Plaza del Principe Austurias
• El Coto de Antonio
Ein von den einheimischen sehr beliebtes Restaurant, unauffällig in der Nähe der Plaza de Toros liegend.
Sonntag Ruhetag, Calle General Goded 13
• Cerveria Central
Ein schöner Platz unter Sonnenschirmen, eine Auswahl an leckeren Tapas vor sich - was kann es Besseres geben. Aber auch der große Hunger kann gestillt werden.
taglich 10 Uhr bis 2 Uhr - La Luna/Calle San Clemente

Shopping & Märkte in Santa Cruz
• Artenerife
Wenn Sie sicher sein wollen dass ihre Mitbringsel und kunsthandwerklichen Einkäufe auch wirklich in traditioneller Handarbeit hergestellt wurden, dann sollten Sie den Pavillon der staatlichen Kunsthandwerkskette auf der Plaza de España aufsuchen. Hier finden Sie Keramiken, Stickereien, Korb- und Webarbeiten in garantiert traditioneller Machart.
Montags - Freitags 10 Uhr - 14 Uhr und 17 Uhr bis 20 Uhr
Samstags 10 Uhr - 14 Uhr

• Mercado de Nuesta Señora de África
Auf keinen Fall versäumen: den Stadtmarkt in Santa Cruz. Farbenprächtiger und vielfältiger kann kein Angebot sein. Von Blumen über kanarische Spezialitäten, Obst und Gemüse, Fisch und Fleisch, Brot, frischen kanarischen Käse (Queso), Gewürze bis hin zu lebenden Tieren bekommt man hier alles. Sie erkennen den Markt schon von weitem durch den Uhrenturm und den Torbogen am Eingang.
Täglich geöffnet (Montags weniger Geschäfte), Sonntags zusätzlich Flohmarkt
Ort: Calle San Sebastián, Zentrum

• Bauernmarkt La Gallega
Im Stadtteil La Gallega in Santa Cruz gibt es jeden Sonntag zwischen 8 und 14 einen Bauernmarkt, den "Mercadillo del Agricultor in La Gallega", auf dem die Bauern der Region frisches Obst und Gemüse, Käse, Eier uvm. verkaufen.
Sonntags geöffnet - 8-14 Uhr

• Lidl Supermärkte in Santa Cruz
In Santa Cruz befindet sich eine der vielen Lidl-Filialen Teneriffas.

• Media Markt Supermärkte in Santa Cruz
Der Media-Markt in Santa Cruz befindet sich im Parque Comercial Añaza

• Einkaufszentrum "Tres de Mayo"
Seit 11/2007 gibt es das "Einkaufscenter Tres de Mayo" in Santa Cruz...

• H&M auf Teneriffa
Seit einigen Jahren gibt es in La Laguna sowie in Santa Cruz eine H&M-Filiale

nach oben
Strand in Santa Cruz
• Playa de Las Teresitas
Der wunderschöne helle Sandstrand der Hauptstadt von Teneriffa ist eine herrliche Badewanne. Der Strand ist nur ca. 8 Kilometer von Santa Cruz entfernt, in dem Fischendorf San Andrés, und ist bei den Einheimischen wie Touristen sehr beliebt. Die angepflanzten Palmen bieten schattige Plätze. Noch mehr Fotos hier: Playa de Las Teresitas


Ausgehen & Nachtleben in Santa Cruz
Dazu sei gesagt, bis in den späten Abend hinein flaniert man in der Stadt, auf der Shoppingmeile in den Fußgängerzonen. Anschliessend gibt es dann bis etwa 4 Uhr Nightlife an der Hafenpromenade.


• Der Karnevalsumzug in Santa Cruz ist der größte der Insel Teneriffa.
Hier sehen Sie Fotos vom Karnevalsumzug von 2012.
Der Karneval auf Teneriffa ist unbeschreiblich - über eine Woche lang die total Party auf den Straßen der Stadt: Karneval in Santa Cruz und hier ein anderes Jahr und wieder Karnevalsparty in Santa Cruz
Einmal ging sogar die Nachricht um, daß der Karneval wegen Lärmbelästigung abgeschafft werden sollte: Karneval: es konnte nicht sein...


• Malibu Beach
Frauen, das ist eure Adresse. Lasst euch von oben ohne servierenden gutaussehenden Kellnern leckere Cocktails bringen, und das alles mit Strandfeeling.
Mittwochs - Sonntags 22 Uhr bis 2 Uhr
Avendia de Anaga 33, Santa Cruz de Tenerife


• Auditorium
Hier finden vor allem Konzerte klassischer Musik statt. Unter dem Link finden Sie alle Infos über das Auditorio in Santa Cruz: Das Auditorium und noch weitere Info mit Foto finden Sie hier


• Casino in Santa Cruz
Das Casino von Santa Cruz finden Sie im Hotel Mencey. Jedes Woche finden hier besondere Veranstaltungen und Darbietungen statt. Jeden Tag können Sie hier Amerikanisches Roulett, Poker, Blackjack usw. spielen.
täglich geöffnet


Mehr Infos über das Nachtleben hier: Teneriffa in der Nacht: Ausgehen...

nach oben
weitere Themen rund um Santa Cruz - Blog-Artikel:
Teneriffa Santa Cruz Bilder
Fotos von verschiedenen Straßen und Plätzen in Santa Cruz

Teneriffa Santa Cruz und der 25. Juli
1797 wehrte Teneriffa unter Kommando von Admiral Nelson erfolgreich den Angriff auf die Insel ab.

Teneriffa Yachthäfen in Santa Cruz
Folgende Häfen gehören zu Santa Cruz de Tenerife: Sporthafen "Puerto Deportivo Marina de Tenerife", Sporthafen "Puerto Deportivo Marina del Atlántico", der "Real Club Náutico de Tenerife" und der Hafen "Puerto Chico".

Teneriffa Mit dem Weinbus ab Santa Cruz fahren
Mit dem Bus "Guagua del Vino" können Sie eine Weintour auf Teneriffa machen, der Bus startet in Santa Cruz.

Teneriffa DVD - Die schönsten Reiseziele
Unter anderem bekommt man auf dieser DVD auch einen Einblick in Santa Cruz

Teneriffa Puros - Zigarren aus Santa Cruz
In der Hauptstadt Santa Cruz befand sich früher eine Tabakfabrik

Teneriffa Puenting u. Bungeejumping auf Teneriffa
Auf der Brücke "De los Lavaderos" in Santa Cruz wird oft wird gerne Bungee und Puenting ausgeübt, da sich die Brücke besonders gut dafür eignet.

Teneriffa Deutsches Konsulat: Öffnungszeiten

Teneriffa Geduld für die Ämter - warten in Santa Cruz

Teneriffa Teneriffa: woher die Namen kommen

Teneriffa Chicharreros - so nennt man die Einwohner von Santa Cruz


Die Straßenbahn auf Teneriffa
Teneriffa Straßenbahn, Linie 2
Teneriffa Tranvia feiert 1. Geburtstag
Teneriffa Tranvía Tenerife

Wirtschaftliches:
Teneriffa Handel auf Teneriffa
Teneriffa ZEC-Leitfaden für Finanzierungshilfen

Artikel über Hotels in der Inselhauptstadt:
Teneriffa Sercotel Hotel Principe Paz

weitere Artikel und Infos über die Inselhauptstadt:
Teneriffa Die Heiligen Drei Könige
Teneriffa Tunnel zw. Teneriffa-Süd u. Santa Cruz
Teneriffa mehr Details über Santa Cruz de Tenerife
Teneriffa Teneriffa im Ausnahmezustand - der CD Tenerife kam wieder in die 1. Liga
Teneriffa ZDF Traumschiff auf Teneriffa
Teneriffa Inselring und Inselring schließt sich

Sonneninsel-Besucher über Santa Cruz de Tenerife auf Teneriffa:

Wenn Sie etwas Interessantes über Santa Cruz de Tenerife ergänzen und beitragen können oder selbst ein Angebot zum Thema Santa Cruz de Tenerife auf Teneriffa haben, helfen Sie uns, die Informationen auf dieser Seite durch Ihre Tipps und Erfahrungen zu verbessern!

Jenny, 5.02.10
Das Auditorium scheint wie aus einem Fantasy Film und ähnelt ein wenig der Oper von Sydney in Australien, eine wirklich sehr kreative Bauweise.

Jörg, 11.04.07
Santa Cruz zur Karnevalszeit! Kann man nicht beschreiben, muß man mitgemacht haben!

Ihre Ergänzung:

Name:
eMail:
Captcha:
(neu laden)


nach oben

© Copyright 2014
Hotels
Flüge & Fähren
Für Webmaster