Teneriffa Aktuell
Teneriffa   Südküste   Vilaflor    

Vilaflor, Teneriffa

Vilaflor de Chasna - ideal zum Wandern

›› Kirchen in Vilaflor ›› Musik, Kunst & Kultur in Vilaflor
›› Essen und Trinken in Vilaflor ›› Unternehmungen in Vilaflor
›› Vilaflor-Blog  
KarteDer höchstgelegene Ort und zugleich Gemeindegebiet der Insel - ca. 1.400 m über dem Meeresspiegel.
In dieser Höhe ist die Luft extrem klar und rein und ideal für alle Menschen mit Lungenbeschwerden.

Aber das allein ist es nicht, was Vilaflor interessant macht. Ví la flor heißt ins Deutsche ich sah die Blume. Den Namen hat das höchst gelegene Dorf Teneriffas von einer Lebende bekommen. Es wird erzählt, dass ein Eroberer eine schöne Ureinwohnerin im Wald verschwinden sah und darauf sagte: Ich sah die Blume!

In der direkten Umgebung von Vilaflor findet man Superlative der Natur inmitten von dichten Kieferwäldern und artenreicher Vegetation befindet sich dieser Ort auf einer Höhe von 1.400m.

Ferienhäuser in Vilaflor

Ferienhäuser Vilaflor Hier finden Sie günstige Ferienhäuser und Ferienwohnungen für Ihren Urlaub in Vilaflor auf der Insel Teneriffa.

• Ferienhäuser in Vilaflor
 Ferienhäuser in der Gemeinde Arona
Eine Sehenswürdigkeit von Vilaflor sind uralte, riesige Pinien von etwa 45 m Höhe mit bis zu 3 m Durchmesser. Hier befindet sich auch die größte Kiefer der Insel genannt die Pino Gordo. Es lohnt sich diese gigantische Kiefer mit einem Drillingsstamm anzusehen. Diese Besonderheit der Natur besitzt Maße von
45 m Höhe und 11 m Umfang! Pino Gordo ist ein beliebtes Fotomotiv für Besucher in Vilaflor.

Neben diesem riesigen Baum befindet sich der Aussichtspunkt Mirador del Pino Gordo. Von hier aus erhalten Sie einen atemberaubenden Panoramablick über die Insel, die Küste und den Atlantischen Ozean.

Im Frühjahr überwältigt sie ein Meer von Mandelblüten, Margariten und orangefarbenen Mohnblüten, die Vilaflor in ein wahres Blumenwunder verzaubern. In Vilaflor blühen auch die Tajinaste. Diese Pflanze ist eine Art Natternkopf, der auf diese Art und Weise nur auf Teneriffa existiert. Die Tajinaste blühen rot oder blau und können eine Höhe von über 2 m erreichen. Die Blütezeit ist im Juni!

Hotels in Vilaflor

Hotels in VilaflorHier finden Sie Hotels in Vilaflor auf Teneriffa. Zur Auswahl stehen unter anderem Einzelzimmer und Suiten, Familien- oder Doppelzimmer mit HP, VP, All-Inclusive oder nur mit Frühstück.
• Hotels in Vilaflor

Resorts in Vilaflor

Resort in Vilaflor Hotelanlagen und Resorts unterschiedlichster Kategorien mit umfangreichen Freizeiteinrichtungen in Vilaflor auf Teneriffa finden Sie hier:

• Resorts in Vilaflor
Das Wahrzeichen von Vilaflor ist die Montaña de Chasna (2.534 m).
Die Bergkuppe erinnert in ihrer Form an einen spanischen Sombrero. In dieser Gegend kann man gut wandern. Sie können die Umgebung von Vilaflor gut beim Wandern und spazieren erkunden.

Sie können von hier aus auch Ausflüge in den Nationalpark Teide unternehmen oder eine Wanderung in die sehenswerte Mondlandschaft. Hier erwarten Sie von Erosion geformte Vulkankegel und Steinformationen, die zu Säulen erstarrt sind. Die Wanderung zur Mondlandschaft ist nicht wirklich anstrengend und man bekommt als Belohnung zum Schluss diese abstrakten Steinformationen zu sehen.

In Vilaflor finden Sie viel Tradition und Kultur vor. Die Atmosphäre ist sehr ländlich. Sie können den Frauen zusehen bei der Erstellung wahrer Kunstwerke in Form von filigranen Deckchen - Rosetas genannt. Die Frauen sind gerne bereit Ihnen dieses einzigartige Kunsthandwerk beizubringen.

Pauschalreisen nach Vilaflor

Pauschalreisen Vilaflro Angebote für Pauschalreisen, Last Minute Reisen und All-Inclusive-Urlaub in Vilaflor auf Teneriffa finden Sie hier:

• Pauschalreisen nach Vilaflor
Sie können regionale Köstlichkeiten in Vilaflor inmitten einer idyllischen Umgebung genießen. Beispielsweise können Sie hier hergestellte Kekse aus Mandeln und Honig zu einer Tasse Kaffee genießen. In Vilaflor stehen mehrere Tavernen und Restaurants zur Verfügung. Der Großteil der Lokale hier bietet original kanarische Küche an.

Vilaflor ist auch bekannten für das hier abgefüllten Mineralwasser aus den Quellen Pinalito und Fuenta Alta. Das mineralstoffreiche Wasser können Sie auch direkt hier, in Vilaflor kaufen. Diese beiden Quellen sind die wichtigsten Trinkwasserquellen für die Insel.

Hier werden Ihnen nicht nur kulinarische und landschaftliche Hochgenüsse geboten, sondern Sie können auch Mountainbiken oder Gleitschirm fliegen. In der Gegend von Vilaflor trifft man auf viele Mountainbiker, die eine attraktive und abenteuerliche Mountainbiketour unternehmen. Es stehen zahlreiche Mountainbikewege und Singletracks zur Verfügung.

Wem der Sport doch zu anstrengen ist, der kann einfach vor der Kirche im Zentrum sitzen und dem geschäftigen Treiben rundherum zuzusehen. In Vilaflor herrscht ein ganz besonderes Ambiente.

Für Weinliebhaber gibt es noch ein besonders leckeres Tröpfchen zu entdecken: Es gibt hier in Vilaflor vorzüglichen Wein "Flor de Chasna" aus ökologischem Anbau.

In Vilaflor finden Sie Ferienunterkünfte inmitten dieser idyllischen und entspannenden Umgebung. Wer seinen Urlaub auf Teneriffa fern von Lärm und Verkehr verbringen möchte, der ist in Vilaflor genau richtig. Sie sollten sich allerdings ein Mietauto nehmen, um die Gegend zu erkunden.

Flüge nach Teneriffa

Internationale Flüge nach TeneriffaHier finden Sie Angebote für Teneriffa Flüge von verschiedenen Fluggesellschaften, sowohl Charterflüge als auch Linienflüge und Billigflüge:

• Charterflüge nach Teneriffa
• Billigflüge nach Teneriffa
Kirchen in Vilaflor
• Iglesia San Pedro
ein dreischiffiger Bau aus dem 17. Jahrhundert in kanarischer Bauweise errichtet
• Kapelle Mirador San Roque
in ihrer Nähe entsteht der ökologische Freizeitpark Museo Guanche
nach oben
Musik, Kunst & Kultur
• Centro de Artesania
Vilaflor ist die Heimat der berühmtesten Kunsthandwerkerinnen der Insel. Im Centro kann man Durchbruchstickereien, Töpferwaren und Schnitzereien erwerben.
nach oben
Essen und Trinken in Vilaflor
• Café Restaurants
Es gibt ein erstaunlich großes Angebot an Cafés und Restaurants in Vilaflor.


nach oben
Unternehmungen in Vilaflor
• Pico del Teide
Ein Ausflug in den Nationalpark darf man sich nicht entgehen lassen. Er umschliesst den höchsten Berg Spaniens - den Pico del Teide. Landschaftlich eine Einmaligkeit, die nirgends sonst zu finden ist. Lavagestein und skurille Formen hinterlassen den Eindruck in der Steinzeit zu sein. Riesige Obelisken und Lavafelsen laden zum Ausspannen ein. Man sollte jedoch durchaus etwas wärmere Kleidung, also z.B. eine Strickjacke, mitnehmen. Es ist hier deutlich kühler als in den südlichen Strandregionen.

Blog-Beitrag - Sonnenaufgang auf dem Pico del Teide
• Mondlandschaft (Paisaje Lunar)
Das dürfen sie sich nicht entgehen lassen. Eine Wanderung in eine aussergewöhnliche weisse Mondlandschaft mit hellen Tuffsteinformationen. Bis zu 10 Meter ragen die meist spitz zulaufenden Pyramiden weiß und strahlend in die Höhe. Sie entstand durch Erosion der vulkanischen Landschaft. Aber wie kann es nicht anders sein - es gibt in der Natur immer Ying und Yang - so auch hier. Etwas weiter nördlich erreicht man dann die sogenannte "Schwarze Mondlandschaft" - kegelförmige, schwarze Gesteinsbildungen herausragend aus nackten Lavagusshängen.

Blog-Beitrag - Paisaje lunar - die Mondlandschaft Teneriffas


nach oben