Sonneninsel Teneriffa
Teneriffa Aktuell
Für Webmaster

Blaue Flaggen – Strände

Auf Teneriffa finden wir eine Menge attraktiver Strände und Badebuchten. Der Besucher hat die Wahl zwischen Kiesstränden und Sandstränden.

Es werden jährlich von der FEE (Federacií²n Europea de Educacií²n Ambiental) für besonders saubere und gut ausgestattete Strände die so genannten Blauen Flaggen vergeben. Es müssen bestimmte Auflagen wie Wasserqualität, Zugänglichkeit, Sicherheitseinrichtungen sowie Sanitäranlagen erfüllt werden. Des Weiteren werden Punkte wie Umweltschutz, Behindertengerechte Einrichtungen und Ausstattung von Sporthäfen bei der Vergabe der Blauen Flaggen beachtet.

Die Kanarischen Inseln haben insgesamt 39 Blauen Flaggen von der FEE erhalten, was ein durchaus freudiges Ergebnis ist.

Auf Teneriffa finden wir folgende Strände mit der Auszeichnung der Blauen Flagge:

El Médano, Leocadio Machado, La Tejita (Granadilla de Abona), Playa Las Vistas (Arona), Playa de Las Americas I und II, Playa de Fañabe (Adeje), La Arena (Santiago del Teide), El Socorro (Los Realejos), Playa Jardín und San Telmo (Puerto de La Cruz) und La Arena (Mesa del Mar, Tacoronte)

Die Vergabe der Blauen Flaggen findet jedes Jahr statt und alle Strände werden aufs Neue geprüft. Falls ein Strand in Besitz der Blauen Flagge eine der Auflagen nicht mehr erfüllt,wird die Blaue Flagge entfernt.

Hier finden Sie Infos über die Vergabe der Blauen Flaggen im Jahr 2007: Blaue Flaggen 2007