Sonneninsel Teneriffa
Teneriffa Aktuell
Für Webmaster

Kategorie 'Weiteres'

Hafen von Santa Cruz de Tenerife

Samstag, den 5. Februar 2011

Santa Cruz ist – wie allgemeine bekannt – die Hauptstadt Teneriffas und hat dementsprechend auch eine wichtige Stellung in der Wirtschaft und vor allem im Schiffsverkehr.

Der Hafen von Santa Cruz de Tenerife ist gigantisch und für die Wirtschaft der Insel sehr wichtig. Der Hafen wird sowohl für industrielle Zwecke als auch für den Personenverkehr genutzt.

Hafen von Santa Cruz de Tenerife

Hier werden riesige Container verschifft und auch Öltanks transportiert. Diese Seite des Hafens ist zwar im Stadtbild ein Störfaktor, jedoch für viele Arbeitnehmer … weiterlesen

Makaronesien

Samstag, den 26. Dezember 2009

Oft hört man den Begriff Makaronesien und viele Leute können ihn nicht einordnen. Was ist Makaronesien?

Das Wort Makaronesien kommt aus dem Griechischen und heißt so viel wie Glückselige Inseln oder die Glückseeligen.

Der Begriff Makaronesien wurde und wird vor allem in der Geobotanik als Bezeichnung für jene Inselgruppe verwendet, die vulkanischen Ursprungs sind und sich im Zentralatlantik befinden.

Zu den Glückseeligen Inseln befinden sich teilweise weit von einander entfernt und doch kann man Parallelen in der Fauna und weiterlesen

Änderung bez. Zweitwohnsitz auf Teneriffa

Freitag, den 4. Juli 2008

Die Regierung der Kanarischen Inseln will jetzt eine zeitliche Begrenzung des zweiten Wohnsitzes einführen.

Der Antrag dafür liegt momentan schon in Brüssel. Dänemark, Finnland oder Malta haben schon seit längerem eine solche Regelung.

Die Regierungen des kanarischen Archipels sind der Meinung, es gäbe nirgendwo in Europa einen stärkeren Bevölkerungszuwachs als auf den kanarischen Inseln und besonders auf Teneriffa.

Ähnliche Anträge hat die Regierung von Madeira ebenfalls eingereicht.

Tja, wenn es wirklich so kommt, werden sich in Zukunft wohl … weiterlesen

Der kanarische Drachenbaum und das Drachenblut

Freitag, den 9. Februar 2007

Drachenbäume

Der älteste und prächtigste Drachenbaum, der zum Wahrzeichen der Insel Teneriffa geworden ist, befindet sich in Icod de los Vinos. Fotos und Infos zu diesem Drachenbaum finden Sie hier: Fotos: Drachenbaum in Icod de los Vinos

Der Drachenbaum ist ein endemischer Baum, d.h. er kommt nur in Makaronesien vor. Die Region Makaronesien umfasst die Kanaren und damit auch Teneriffa, aber auch die Kapverden, die Azoren, Insel Salvajes und Madeira.

Drachenbaum Sitio Litre
Drachenbaum im Park Sitio Litre in Puerto weiterlesen