Sonneninsel Teneriffa
Teneriffa Aktuell
Für Webmaster

Ein Tag auf Teneriffa

Nachdem ich gestern Nacht sehr sp├Ąt ins Bett gegangen bin… ehhm, bin ich heute fast um ein Uhr aufgestanden! ­čÖü
Ab jetzt habe ich an 3 Tagen in der Woche tags├╝ber frei und arbeit an diesen Tagen nur abends, so habe ich mehr Zeit f├╝r mich und um die Insel zu genie├čen!
Heute ist einer von diesen Tagen gewesen!
Aber heute habe ich die freie Zeit ausgenutzt, um mich zu entspannen: Schlafen, spazieren und einkaufen! Sooo mu├č das sein!
Heute war das Meer wieder sehr ruhig, wieder keine guten Wellen zum Surfen in Puerto de la Cruz.
Vielleicht ist es jetzt am Playa Socorro schon besser f├╝r mich! Ich werde in den n├Ąchste Tagen mal dort vorbeischauen…

Heute Abend war es in der Pizzeria wieder sehr ruhig.
Wenige, aber sympatische Leute: Tinerfe├▒os, ein Schweizer Paar aus Bern, 2 Niederl├Ąnder und Norweger …

In Norwegen ist es jetzt 2 Grad und es schneit!

Die Tinerfe├▒os kann man sofort an den ganzen Verniedlichungsformen (Diminutiv) erkennen, die sie beim sprechen benutzen.

Z.B.
┬┐Me puede traer una ca├▒ita? (statt „ca├▒a“)

K├Ânnen Sie mir bitte ein Bierchen bringen?
Sehr lustig! ­čÖé

Apropos spanisch, Gabi und Claudio hatten heute mal einen Spanischkurs-Tag au├čer der Reihe, weil sie ja bald schon abreisen m├╝ssen (die Armen…).

In der Pizzeria ist heute wieder der Landstreicher gekommen… er kriegt immer etwas zu essen!