Sonneninsel Teneriffa
Teneriffa Aktuell
Für Webmaster

El Trio Zapatista – musikalische Kanaren-Comedy

El Trio Zapatista ist wie sein Name bereits verrät ein Trio, das mit seiner Musik in den letzten Jahren immer mehr Leute begeistern konnte. Das Tiro Zapatista stammt von den Kanarischen Inseln und es finden dort auch immer wieder verschiedenen Auftritte dieser Gruppe statt.

Beim Trio Zapatista handelt es sich eher um ein Trio von Komikern als um Musiker. Das Besondere an der ganzen Sache ist, dass sich dieses Trio eher blöd stellt und sich auch etwas lächerlich anzieht, wie es beispielsweise Helge Schneider in seinen besten Jahren gemacht hat. Wenn man die Aufmachung des Trios sieht, muss man bereits lachen. Allerdings trügt der Schein, dann das Trio hat was los und es handelt sich nicht, wie man von der Aufmachung her vermutet, um eine Bande von Dummköpfen.

Hier können Sie sich einige Videos vom Trio Zapatista ansehen und sich selbst eine Meinung bilden.

El Trio Zapatista, Me paso la vida soplando

Die Texte des Trio Zapatista sind teils sehr sozialkritisch und ihre lustige Art diese Knackpunkte unserer modernen Konsumgesellschaft anzusprechen ist wie ein Sprachrohr für alle Andersdenkenden. Es ist eine geniale Idee Problemem unserer Gesellschaft auf lustige und ironische Weise darzustellen und sich somit keine wirklichen Gegner zu schaffen. So singt das Trio Zapatista beispielsweise über Medikamentenmissbrauch und über Ärzte, die den Patienten wegen jeder Kleinigkeit Schmerzmittel verschreiben aber auch die Menschen selbst, die wegen jedem kleinen Wehwehchen eine Tablette schlucken, werden im Lied mit dem Titel Paracetamol angesprochen:

El Trio Zapatista, Paracetamol

Das Trio Zapatista spricht durch seine Herkunft von den Kanaren natürlich auch viel kanarisches Publikum an und es wird auch teilweise über kanarische Gewohnheiten gesungen und viel viel gelacht. Das Trio Zapatista ist wirklich eine humorvolle Bande von sozialkritischen Künstlern, die ihre Zuhörer zugleich zum Lachen und zum Nachdenken bringen.

Das passt eigentlich ganz gut, da das Wort Zapatista früher für rebellische Gruppen von Ureinwohnern verwendet wurde. Vor Allem in Mexico, Südamerika und auch auf den Kanaren bezeichnete man indigene, aufständischee Gruppen als Zapatistas.

El Trio Zapatista, Zumo de Papaya (Songtitel: Papayasaft)