Sonneninsel Teneriffa
Teneriffa Aktuell
Für Webmaster

Garachico an der Nordküste Teneriffas 1

Heute fahren wir von Puerto de la Cruz über Icod de los Vinos und El Tanque nach Garachico. Ab Icod haben wir bewusst die obere Fahrtroute gewählt, obwohl sie viel weiter ist. Diesen Umweg über El Tanque nehmen wir aber in Kauf, da uns einmalige Ausblicke beschert werden. Der erste Mirador liegt bei Genoves.

Schon entdecken wir tief unter uns am Meer die Stadt Garachico mit ihrer vorgelagerten Felseninsel.

Der Hafen von Garachico
Der neue Hafen von oben gesehen

Der zweite Halt hat wohl die schönste und auch berühmteste Aussicht auf die unten liegende Stadt. Man sieht einen dreieckigen Taleinschnitt mit dem Ort, der Insel und dem Meer. Hier halten auch viele Reisebusse. Neben dem Parkplatz befinden sich ein wirklich gut sortierter Andenkenladen und ein Restaurant.

Wir kaufen zunächst ein paar kleine Geckos aus Steingut und Metall, natürlich bunt bemalt und einen aus echter schwarzer Lava. Dann gehen wir hinüber in die Gaststätte, um einen schnellen Imbiß zu uns zu nehmen. Wir haben einen Fensterplatz und genießen hier eine der schönsten Aussichten Teneriffas (!!!).

Dann geht die Reise weiter. Wir biegen rechts ab und fahren vorbei an El Tanque in abenteuerlicher Weise die Serpentinen steil bergab nach Garachico. Auf dem großen Parkplatz am Hafen lassen wir das Auto stehen und laufen zunächst durch die Altstadt.
Die Fortsetzung folgt im nächsten Beitrag.

Haus Garachico
Dieser Handwerker hat einen der aufregendsten Arbeitsplätze.

Traumhafter Blick Garachico
Atemberaubende Grundstücke

Blick auf Garachico
Unten im Taleinschnitt liegt Garachico

 Der Roque de Garachico
Der Roque de Garachico

Küste Los Silos
In der Ferne erkennt man die Küste vor Los Silos.

Parkplatz  Restaurant
Parkplatz unterhalb des Restaurants

Los Silos Buenavista del Norte
Weit reicht der Blick in Richtung Los Silos und Buenavista del Norte.

Alter Hafen Garachico
Alter Hafen von Garachico

Stadt und Hafen Garachico
Stadt und Hafen wurden einst unter der Lava begraben.

Altstadt Garachico
Gang durch die Altstadt

Garachico Altstadt
Blick auf die Kirche von der Rückseite

Kirche Garachico
Wir erreichen die Kirche im Zentrum

Altstadt Blick auf das Meer
Diese Palmenstraße führt zur Strandpromenade