Sonneninsel Teneriffa
Teneriffa Aktuell
Für Webmaster

Santa Cruz – Teil 4 – Der Parque Garcia Sanabria

Der Parque Garcia ist der größte Park in Santa Cruz. Gleich am Eingang liegt ein Straßencafé und eine herrliche Blumenuhr.

Inmitten des Parks befinden sich einige sehenswerte Brunnen und Statuen. Vor allem aber beeindruckt die südländische Pflanzenwelt.

Blumenuhr Parque Garcia
Blumenuhr am Treppenaufgang zum Park Garcia

Nach dem Rundgang besuchen wir noch einen weiteren Park, nämlich die Plaza del General Weyler, ebenfalls ausgestattet mit einem Brunnen-Denkmal und einem Parkcafé.

Wir stoßen noch einmal auf die Tranvia und beenden bald unseren Spaziergang. Dann fahren wir noch zum Las Teresitas-Strand, der zu San Andres und damit ja auch zur Gemeinde Santa Cruz gehört.

Hierüber berichte ich demnächst an dieser Stelle.

Zentrum Park
Im Zentrum des Parks liegt ein großer Springbrunnen mit einem hohen Monument

Bananenstauden
Es sind allerlei exotische Bäume und Sträucher vorhanden, u.a. auch Bananenstauden

 architektonisch Gebaeude
Am Rande des Parks stehen viele schlossartige und architektonisch anmutende Gebäude

Maedchen
Diese drei Mädchen möchten wohl gerne für den Film entdeckt werden

alter Drachenbaum
Der alte Drachenbaum muss gestützt werden

imposantes Haus
Subdelegacion Del Gobierno

Park Plaza
Der Park Plaza del General Weyler

neue Tranvia
Die neue Tranvia fährt nach La Laguna.

interessantes Denkmal
Auf der Fahrt nach San Andrés entdecken wir noch dieses interessante Denkmal



Eine Reaktion zu “Santa Cruz – Teil 4 – Der Parque Garcia Sanabria”

  1. tene

    Wir waren in diesem Park nach einem Spaziergang durch das Zentrum. Da es sehr heiß war, waren wir dankbar für ein paar schattige Wege und haben den Aufenthalt im Park sehr genossen.