Teneriffa Aktuell
Teneriffa   Nordküste   Taganana  

Taganana

Taganana - am Nordhang des Anagagebirges

›› Taganana-Blog
Karte Zu erreichen ist das Dörfchen Taganana im Gemeindegebiet über Santa Cruz und San Andrés. Taganana liegt an der Nordspitze der Insel Teneriffa und strahlt so viel Ursprünglichkeit und zugleich Harmonie aus wie selten ein Dorf.

Die Fahrt nach Taganana ist schon ein Abenteuer wenn man eine Serpentinenstraße von San Andrés hoch fährt und von oben einen wunderschönen Blick auf Santa Cruz, Playa de Las Teresitas und den Atlantik hat.

Ferienhäuser in Taganana

Ferienhäuser Taganana Hier finden Sie günstige Ferienhäuser und Ferienwohnungen für Ihren Urlaub in Taganana auf der Insel Teneriffa.

• Ferienhäuser in Taganana
Bei dieser Autofahrt wird Ihnen bestimmt nicht langweilig. Vom Auto aus können Sie schon die vielseitige und dichte Vegetation hier bewundern. Die Pflanzen verändern sich je nach Wegstrecke. Man gelangt an einen gewissen Punkt, den man die Grenze zwischen zwei Vegetationshälften nennt. Hier wird einem ein besonderes Bild geboten. Wenn man rechts die Landschaft beobachtet, sieht man viele Pflanzen und viel Grünflächen, wenn man aber hingegen auf der linken Seite die Umgebung beobachtet, sieht man nur karges Gestein, wenig Kakteen und einige verstreute Pflanzen. Hier können Sie sehen wie sich die Passatwinde auf die Vegetation auswirken. Die Nebelschwaden ziehen über die kargen Gebiete weg und fallen wie ein Vorhang auf der anderen Seite des Kammes hinunter und versorgen dort die Pflanzen mit Wasser.

Nach einem kurzen Halt an dieser interessanten Stelle, die wie eine Art Aussichtspunkt gestaltet wurde, können Sie di Fahrt nach Taganana fortsetzen. Die Straße besitzt teilweise Gefälle von 16 ° und mehr. Sie sollten immer gut auf den Gegenverkehr achten, da die Straßen und Kurven relativ eng sind.

Pauschalreisen nach Teneriffa

Pauschalreisen TeneriffaPauschalreisen an der Costa Adeje, Los Cristianos, Playas de las Americas, Puerto de la Cruz uvm.....

• Pauschalreisen nach Teneriffa
Nehmen sie sich Zeit und erkunden Taganana in aller Ruhe und zu Fuß.
Es ist eine der ältesten und wohl auch reizvollsten Siedlungen der Insel. Hier können Sie durch enge, verlassene Gässchen spazieren und sich diese Siedlung im Lauf der Zeit vorstellen. Die Menschen hier kennen fast keine Hektik und sind Gästen gegenüber sehr offen und gastfreundlich. Die Häuser in Taganana sind fast alle im traditionellen Stil der Insel Teneriffa erbaut worden. Der Anblick der Häuschen und der Landschaft im Umkreis ist wirklich bezaubernd.

In Taganana ist nicht viel los, aber es gibt einige typisch kanarische Bars und Tavernen sowie Restaurants. Meistens beinhaltet die Speisekarte nur original kanarische Speisen und natürlich köstlichen Wein aus der Insel. Das eigentliche Dorf besteht aus wenigen Häusern und einer schönen Kirche. Zu erwähnen wäre da noch der kleine Dorfplatz mit der dreischiffigen Pfarrkirche Nuestra Señora de las Nieves y San Blas. Holen Sie sich den Schlüssel gegenüber im Haus Nr. 13 und besichtigen Sie in Ruhe diese schöne alte Kirche.

Hotels auf Teneriffa

Hotels auf TeneriffaHier finden Sie Hotels auf Teneriffa. Zur Auswahl stehen unter anderem Einzelzimmer und Suiten, Familien- oder Doppelzimmer mit HP, VP, All-Inclusive oder nur mit Frühstück.
• Hotels auf Teneriffa
Wenn Sie weiter in Richtung Benijo fahren, kommen Sie an der beliebten Badebucht und dem Felsen von Roque de Las Bodegas vorbei. Hier können Sie am Strand Baden, Wellenreiten und die Sonne genießen. Gegenüber des Strandes befinden sich einige Restaurants, die besonders für Fischspezialitäten bekannt sind. Taganana ist bekannt für sehr gute Fischrestaurants, bei denen man den Fisch noch frisch an der Theke wählen kann.

Vor allem am Wochenende trifft man auf viele Einheimische hier. Einige kommen mit Wohnwagen und Wohnmobil oder VW Bus und schlagen eine Art Zeltlager oder besser gesagt Autolager auf. Während die älteren Männer angeln, vergnügen sich die Jungen beim Wellenreiten und Baden. Die Einheimischen wissen genau warum sie gern nach Taganana kommen - es gibt hier einfach alles um einen tollen Tag am Strand oder im Gebirge zu verbringen.

Wenn man bedenkt, dass es bis 1960 nur Maultierpfade gab um diesen Ort zu erreichen kann man sich gut vorstellen hier wirklich ein ursprüngliches Stück Inselgeschichte kennen lernen zu dürfen.

Die Menschen zeichnen sich aus durch große Freundlichkeit und wenn Sie etwas mehr erfahren wollen über das Leben hier ... sie erzählen sehr gern. Taganana ist ein Urlaubsziel für Ruhesuchende und Naturliebhaber oder Aktivurlauber.
nach oben