Sonneninsel Teneriffa
Teneriffa Aktuell
Für Webmaster

Parador de las Cañadas del Teide

Dieses Hotel sollten Sie sich nicht entgehen lassen

In Spanien gibt es etwas Besonderes und das sind die Paradors.
Der richtige Name ist Parador Nacional.

Parador ist die Bezeichnung für meist in historischen Burgen, Schlössern, Festungen oder Klöster eingerichtete und staatlich betriebene 3 bis 5 Sterne Hotels, also eben wirklich etwas Besonderes.
Im Moment gibt es davon über 90 in ganz Spanien und eines davon ist das Parador de las Cañadas del Teide.
Dieses Hotel ist nicht nur außergewöhnlich weil es ein Parador ist, sondern auch weil es das einzige Hotel in unmittelbarer Nähe des dominierenden Vulkan Teide ist.
Der Pico del Teide ist der höchste Berg ganz Spaniens – immerhin misst er 3.718 m – und damit natürlich auch die höchste Erhebung auf Teneriffa.
Er liegt im Zentrum der Insel und ist von überall aus zu sehen. Rund um ihn erstreckt sich der Teide Nationalpark, ein viel besuchter und sehr interessanter Park.

Aber wieder zurück zum Hotel Cañadas.
Es liegt 200 m über dem Meeresspiegel und bietet einen herrlichen Ausblick auf die üppig grüne Landschaft rundherum. Der ideale Ausgangspunkt für alle, die den Nationalpark durchwandern wollen.
Sie sind astronomisch interessiert?
Auch dann sind Sie hier richtig. Zum Hotel gehören 2 Teleskope.

Das Cañadas bietet insgesamt 37 sehr schöne Zimmer, dazu einen tollen Garten, ein Fitnesscenter und auch behindertenfreundliche Zimmer sind im Angebot.
Im hoteleigenen Restaurant können Sie sich mit typischen kanarischen Gerichten verwöhnen lassen und in der Bar genießen Sie den erfrischenden Drink am Abend.
Internetzugang gibt es hier nicht. Aber das muss ja auch nicht sein. Hier sind Sie einfach, um sich zu erholen und die wunderbare Natur zu genießen.
Und denken Sie daran – es ist das einzige Hotel in dieser Nähe zum Teide.

Hier geht es zur Online-Buchung vom Hotel Parador de las Cañadas del Teide.
Und hier gibt es noch mehr Hotels auf Teneriffa.