Sonneninsel Teneriffa
Teneriffa Aktuell
Für Webmaster

Romerí­a de Tegueste

Sonntag war ich auf der Romeria in Tegueste.
Romerias sind Fiestas der Orte, die nicht nur auf den Kanaren, sondern in ganzen Spanien gefeiert werden.

Die Leute tragen typische Kleidung! Ausserdem werden auf diesen Fiestas viele Wettbewerbe veranstaltet, wie Lucha Canaria, Palos, Basketball, etc. Dann werden die typischen Produkte an die Leute verteilt und zum Schluß ein Faulenzer verbrannt (als Symbol wird eine Schaufensterpuppe verbrannt) während alle Leute ihn beleidigen! 😀

Auf diesen Festen soll der geistige Schutzpatron geehrt werden, aber in Wirklichkeit will man tanzen, trinken, lachen und feiern! 😉

Ich war mit dem Guagua dort. Ich wundere mich immer, wieviele Leute auf diese verschiedenen und vielen Festen kommen. Alle jungen Leute der Insel (und nicht nur Junge) waren in Tegueste. Viele kommen wegen dieser bekannten Romeria auch von den anderen Inseln!

Hunderte von Busse sind von La Laguna gestartet, und immer waren alle voll. Von La Laguna aus dauert es normalerweise 10 Autominuten nach Tegueste, aber gestern hat eine Fahrt 1 -1,30 Stunden gedauert! Taxis wollten da nicht fahren! Besser zu Fuss!

Auf der Plaza San Marco war Musik. Tausende von Leuten waren am Tanzen. Rund um die Plaza waren Chiringuitos (kleine Bar, die Getränke und kl. Gerichte verkauft) und Verkaufsstände… aber es war fast ummöglich hinzugehen! Die Fiesta hat die ganze Nacht angedauert!

Leider hatte ich keinen Fotoapparat mit! 🙁

Ahhh, morgen am Donnerstag nicht vergessen: der Feuerwerk-Wettbewerb in Los Realejos!