Sonneninsel Teneriffa
Teneriffa Aktuell
Für Webmaster

Kategorie 'News'

Wiedereröffnung der Schutzhütte Alta Vista

Mittwoch, den 3. Oktober 2007

Die Berghütte Altavista auf Teneriffa befindet sich auf einer Höhe von 3.270 Metern am Aufstieg zum Gipfel des Teide. Sie wurde bereits 1862 errichtet und bietet heute etwa 10.000 Wanderern, die sich in der Hütte voll versorgen können, jedes Jahr eine nächtliche Unterkunft.

Refugio de Altavista

Im Sommer 2006 wurde die Schutzhütte Altavista für Renovierungsarbeiten geschlossen. Eigentlich sollten die Bauarbeiten nur ein halbes Jahr dauern, aber die Wiedereröffnung fand doch erst am 19. September statt. Die Schutzhütte wurde für etwa eine Million weiterlesen

Masca nach dem Feuer

Sonntag, den 5. August 2007

Der Waldbrand hat den schönen Urlaubsort Masca ganz schön erwischt!

Das Feuer hat viele Palmen und andere Vegetation zerstört, und einige sehr alte Häuser sind komplett ausgebrannt.

Schockierende Bilder…
Hell lodert das Feuer im Wald von Masca
Feuer in den Wäldern rund um Masca

Masca - trauriges Bild nach dem Feuer - vieles ist verbrannt
Masca: ein trauriges Bild nach dem Feuer.
Vieles ist dem Brand zum Opfer gefallen

Bild-Quelle: Spiegel.de

Zum Spiegel-Artikel des Feuers in Masca:
Masca: über die Berge kamen die Flammen…

In einigen Reiseführern steht, Masca sei der schönste Ort auf Teneriffa. Viele Touristen und Einwohner … weiterlesen

Waldbrand auf Teneriffa

Montag, den 30. Juli 2007

Im Juli 2007 brennt es großflächig auf Teneriffa.

Waldbrand auf Teneriffa von Puerto de la Cruz aus aufgenommen:

11:55 Uhr

Feuer auf Teneriffa

Fuego Tenerifeweiterlesen

Campingplatz bei El Medano

Donnerstag, den 19. Juli 2007

Die Inselregierung von Teneriffa will neben dem Montaña Roja in El Médano einen großen Campingplatz einrichten für über 20 Wohnmobile sowie über 60 Zelte!

Außerdem wird es dort Internetanschluß geben, eine Solarstromanlage und behindertengerechte Sanitäranlagen.

Eine wirklich schöne Lage zum Campen, schade daß wir unseren VW-Bus in Deutschland lassen mussten… 🙁

Campingplätze auf Teneriffa

Campingplatz Teneriffa
Campingurlaub auf Teneriffa. Buchen Sie hier die Campingplätze Arali,s caravan, Hymermobil und Camping Invernaderito in Abades, Las Galletas, San Miguel de Abona und Tejina.

• Campingplätze

weiterlesen

Die neue Autobahn auf Teneriffa

Dienstag, den 17. April 2007

oder Der Inselring schließt sich

Auf der Insel Teneriffa gibt es eine Autobahn, die sogenannte „Autopista“, die einen fast um die ganze Insel trägt, aber eben nur fast!

Diese Autobahn führt jetzt von Icod de los Vinos im Norden über Puerto de la Cruz und Santa Cruz bis in den Süden der Insel, vorbei am Flughafen Süd bis zur Costa Adeje.

Autobahn Teneriffa
Wer jetzt aber z.B. von Puerto de la Cruz nach Los Cristianos oder auch nach Los Gigantes fahren … weiterlesen

Das Ende des Skulpturenparks in San Isidro

Sonntag, den 21. Januar 2007

Schon vor Jahren haben wir den Skulpturenpark ”Los Cardones“ in San Isidro von Deutschland aus im Fernsehen bewundern können. Wenn ich mich richtig erinnere hat VOX den Park besucht und in einer bekannten Teneriffa-Sendung ausführlich darüber berichtet.

Jetzt ist aber amtlich, daß der Skulpturenpark in dieser Form nicht weiterbestehen wird. Durch das Gelände sollen mehrere Straßen führen und Wohnhäuser sollen gebaut werden. Der Park soll dann der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden, was aber bedeutet, daß jeder auf das … weiterlesen

TEIDE Weltnaturerbe?

Dienstag, den 12. Dezember 2006

Teide Nationalpark - Teneriffa

Der El Teide auf Teneriffa ist im Jahr 1954 zum Nationalpark deklariert worden. Er ist der drittgrösste Vulkan der Welt mit einer großen geologischen Vielfalt und sehr interessant für Vulkanologe.

Der Teide beherbergt 220 Arten verschiedener Pflanzen, davon sind etwa 20 Prozent endemisch von Teneriffa. Deswegen ist der Teide-Nationalpark ein Kandidat für die Erklärung zum Weltnaturerbe der UNESCO in 2007.
Der Teide muss jetzt gegen 44 andere Enklaven der Erde kämpfen. In den ersten 6 Monaten des Jahres 2007 … weiterlesen

Der spanische König auf Teneriffa

Donnerstag, den 23. November 2006

Gestern war der König von Spanien mit seiner Frau hier auf Teneriffa, ganz in der Nähe unserer Wohnung, quasi schräg gegenüber, im Hotel Botanico in Puerto de la Cruz, daß ja schließlich eines der besten Hotels der Welt sein soll.
Den ganzen Tag über konnte man den Lärm hören und die Polizisten sehen, die überall auf der Straße herumliefen.


Der König und seine Frau werden in diesen Tagen alle 7 kanarischen Inseln besuchen.

Eine Fotogalerie mit zahlreichen Fotos … weiterlesen

Touristen-Hotline

Mittwoch, den 18. Oktober 2006

Unter der neuen Tourismus-Hotline Infoturismo Tenerife Tel. 807 300 730 können Urlauber, die sich auf der Insel Teneriffa befinden, ab sofort kostenpflichtig Informationen aller Art erfragen.

Das ist die erste Touristenhotline dieser Art in ganz Spanien.

Jedes Jahr kommen ca. 5 Millionen Urlaubsgäste nach Teneriffa. Ab 15. Oktober ist die Hotline offiziell in Betrieb genommen worden, ab jetzt werden die Urlauber direkt am Flughafen und im Hotel darüber informiert.

Erreichbarkeit: täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr

Finanziert wird die … weiterlesen

Der Teide und der Mars

Donnerstag, den 1. Juni 2006

Zum Erstaunen der Touristen, die in diesen Wochen den Parque Nacional del Teide besuchen, wird dort der Prototyp eines ganz besonderen Fahrzeuges getestet. Dieses Fahrzeug ist Teil eines Planes der ESA, bei dem es um eine Forschungsexpedition auf dem Mars geht.

Llano de Ucanca, Parque Nacional del Teide - TeneriffaBlick auf den „Llano de Ucanca“ – Teide Nationalpark –

Der Llano de Ucanca wurde als Übungsplatz für das Marsfahrzeug gewählt, wegen der Ähnlichkeit des vulkanischen Bodens mit der Oberfläche des Roten Planeten: Der Boden in der Las … weiterlesen