Sonneninsel Teneriffa
Teneriffa Aktuell
Für Webmaster

FKK-Strand, die 4.

Nach widerum langer langer Pause empfehlen wir nun den nächsten FKK-Strand (die bisherigen FKK-Beiträge findet man hier in der Rubrik FKK-Strände auf Teneriffa).

Im Gegensatz zu den anderen schwarzen Stränden handelt es sich bei dem heutigen Tipp um einen hellen Sandstrand:

Playa Las Tejitas, El Médano:
Der Playa Las Tejitas ist ein recht langgezogener Sandstrand. Es ist nicht der ganze Strand für FKK nutzbar, sondern nur der Strandbereich unterhalb des roten Berges, der „Montaña Roja“ (am Meer links).
Dieser Teil des Strandes wird nur zur Freikörperkultur genutzt, Sie sind hier also ganz unter sich bzw. unter Gleichgesinnten.



2 Reaktionen zu “FKK-Strand, die 4.”

  1. Lambert Thomas

    Ich war im Dezember 2014 am Las Tejitas und habe mich beim Posten des Cruz Roja (auf Spanisch) und Einheimischen am Parkplatz gleich neben dem Campingplatz (mit Cafe, aber textil) erkundigt: Der gesamte Strand ist für FKK freigegeben.
    Noch eine Warnung: Rechnet zwischen der Abend – (anochecer) – und Morgendämmerung (madrugada) mit Tiger – und Bullenhaien. Baden also nur tagsüber.

  2. Lambert Thomas

    Nachtrag: Am Nachmittag zieht sich vom El Teide aus auch im Süden der Himmel zu. Wassertemperatur ideal zum Baden, glasklar. Teils hohe Brandungswellen, eben offener Atlantik.