Sonneninsel Teneriffa
Teneriffa Aktuell
Für Webmaster

Playa Jardin – Punta Brava Strand

Strandabschnitt Punta Brava

Wir sind heute am westlichsten Teil des Playa Jardin. Das ist der Strand bei Punta Brava. Kenner behaupten, dies sei der schönste Strand von Puerto de la Cruz. Mit Sicherheit ist er der feinsandigste und wohl auch der romantischste. Außerdem ist hier die Brandung am stärksten. Dies ist allerdings kaum gefährlicher.

strandblick-punta-brava
Blick über Meer und Felsen rüber nach Punta Brava

Man braucht nur wenige Meter ins Wasser zu waten und hat hier schon eine tolle Brandungszone, in der man vergnüglich herumtollen kann, ohne ein Risiko mit dem Meer einzugehen. An wirklich gefährlichen Tagen wird eh die rote Fahne gehisst.

Außerdem lädt der Strand ein zum Gehen in der Brandungszone. Man kann jeden Tag eine Menge Leute beobachten, die stundenlang von einem Ende des Strandes zum anderen gehen, einmal an den Lavafelsen anschlagen, eine Wende vollziehen und wieder zurückgehen, etwa wie beim Schwimmsport. Hierzu kann auch nur jeder Arzt raten, wenn jemand Atemprobleme hat. Bewegung in der jodhaltigen Brandungszone eben.

Im nächsten Blogbeitrag machen wir eine Rundwanderung um den Fischerort Punta Brava.

basaltsaeulen punta brava
Basaltsäulen vor Punta Brava, einst aus Lava durch Metamorphose entstanden.

blick punta brava
Blick auf Punta Brava, im Hintergrund das Hotel Maritim.

Lavabrocken Meer
Lavabrocken am und im Meer

drachen lavafelsen
Lavafelsen, wie der Kopf eines Drachens am Strand.

kiesstrand punta brava
Teils ist hier Kiesstrand, teils Sandstrand

Feinsandiger Strand
Feinsandiger Strand von Punta Brava. Die gelbe Fahne heißt: Baden gestattet.

Feinsandiger Strand
Blick zurück auf Puerto de la Cruz