Sonneninsel Teneriffa
Teneriffa Aktuell
Für Webmaster

Romerí­a de San Isidro in Los Realejos

Nicht vergessen, diesen Sonntag ist die Romerí­a de San Isidro Labrador in Los Realejos .
„Romerí­a“ bedeutet eigentlich „Pilgerfahrt“ oder „Wallfahrt“ und diese findet seit dem Jahr 1676 statt, um sich bei der Heilige Schutzpatronin zu bedanken.
Aber jetzt ist es eine touristische Attraktion geworden.
Es fängt um 12:00 Uhr an mit einem Gottesdienst zu Ehren von San Isidro und Maria de la Cabeza in der Pfarrkirche Parroquia Matriz del Apóstol Santiago.
Ich empfehle allen, an diesem Gottesdienst teilzunehmen.

Ein Freund hat mir erzählt, dass es Brauch ist, dass während des Gottesdienstes Kastagnetten und Trommeln (chácaras y tambores) gespielt werden. Eine schöne, eindruckvolle Vorstellung… die es lohnt, sich einmal anzusehen…

Nach der Messe, werden Leute in traditioneller kanarischer Tracht von Wagen, die die Landwirtschaft repräsentieren, Gemüse, Papas Arrugadas, Gofio, Wein und Süßigkeiten werfen …

Und dann… geht das Tanzen los! 😀