Sonneninsel Teneriffa
Teneriffa Aktuell
Für Webmaster

Wanderung durch die Masca-Schlucht

Meine Freundin und Beraterin, Kerstin, die auch schon ein paar Mal hier im Blog geschrieben hat (meist über gesundheitliche Themen), hat sich vor einigen Wochen einen langgehegten Traum erfüllt:

Eine Wanderung durch die Mascaschlucht

…vor dem Waldbrand.

Ein unvergeßliches Abenteuer, warum ich im folgenden auch lieber die Foto-Impressionen der Masca-Schlucht sprechen lasse….
Leider ist die Kamera zu Beginn der Wanderung heruntergefallen, weshalb die Qualität der Bilder leider ein bißchen gelitten hat. Wie paradiesisch schön es in der Schlucht von Masca ist, kann man trotzdem gut erkennen:

Blühender Kaktus in der Masca Schlucht
Blühender Kaktus vor einer atemberaubenden Berg-Kulisse
Klares Wasser in der Masca-Schlucht
Klares Wasser…

Schilf-Pflanzen in der Masca Schlucht auf Teneriffa
Schilf-Impressionen in der Masca-Schlucht…

Klarer See mitten in der Schlucht von Masca
Der klare See in der Masca Schlucht mutet paradiesisch an…

Felsloch in der Mascaschlucht
Abenteuerlicher Weg durch die Felsen,…

Vegetation am Rande unseres Wanderweges in der Masca Schlucht
Reiche Vegetation am Rande des Weges…

Bäume, Steine, Wasser in der Mascaschlucht
Bäume, Steine, Wasser,… Natur pur in der Masca-Schlucht!

Rückblick zur Mascaschlucht vom Schiff aus
Ein letzter Blick vom Schiff aus zurück zur Mascaschlucht:
Geschafft – was für eine Wanderung!!!

Delphine beobachten von der Fähre aus nach der Masca-Wanderung
Delphine beobachten von der Fähre aus…

Delphintour nach der Wanderung durch die Masca-Schlucht
Die abschließende Delphintour rundete den Ausflugstag perfekt ab…

Text von: Tene



3 Reaktionen zu “Wanderung durch die Masca-Schlucht”

  1. Petra

    Stimmt ! Die Wanderung ist wirklich klasse ! 🙂

  2. Elke

    Seid froh das ihr es noch konntet. Inzwischen ist Masca vom Waldbrand vernichtet worden. Und auch noch einiges mehr. Ausflüge ins Landesinnere fallen die nächste Zeit nicht mehr so schön aus. Deshalb danke das ihr die Bilder ins Netz gestellt habt.

  3. Jens

    Kann mir jemand die Route beschreiben und Tipps übersenden…

    Danke im Voraus

    Grüße Jens

    rame2@gmx.de