Sonneninsel Teneriffa
Teneriffa Aktuell
Für Webmaster

Calle Cruz Verde in Puerto de la Cruz

In Puerto de la Cruz werden gerade verschiedene Arbeiten durchgeführt, um die Stadt noch schöner zu machen.
Gerade ist die „Calle Cruz Verde“ sehr schön geworden.
Diese Strasse ist nur 100 Meter vom Plaza del Charco entfernt.

Vor einigen Jahren war es eine der besten Strassen von Puerto de la Cruz, allerdings ist sie in letzter Zeit etwas vernachlässigt worden.

Jetzt aber wird es sicher die „IN“-Strasse von Puerto de la Cruz:

Der 40 Meter lange Fußgängerweg wurde komplett saniert, es wurden neue Licht- und Wasserleitungen verlegt und der Boden wurde erneuert.

Calle Cruz Verde, Puerto de la Cruz

Ausserdem sind hier neue Restaurants eröffnet worden, neben dem schon älteren, italienischen Restaurant „Mamma Rosa„, dem Restaurant „Tropical“ und dem sehr guten „Mil Sabores„, sind zwei neue mit sehr guter Qualität hinzugekommen.
Eines heisst „Los Tulipanes„, ein Restaurant der anderen Art, das nur Gerichte der Saison bietet!
Der kanarische Besitzer, der selbst Koch ist, bereit sehr schöne und leckere Teller.
Er hatte schon ein anderes Restaurants, irgendwo oben in Puerto de la Cruz, und jetzt hat er sich entschieden in diesem schönen Weg eines zu eröffnen.
Daneben gibt es noch ein elegantes und sehr gut aussehendes Restaurant, es heisst Kafka.
So viele gute Restaurants auf wenigen Metern…

In der Calle Mequinéz, die die Calle Cruz Verde kreuzt, gibt es noch das freundliche und alternative Restaurant El Maná, die gute Pizzeria Di Laura und die sehr gute Cocktail-Bar Elements Lounge.

Also dann… wenn Ihr in Puerto de la Cruz seid, lohnt es sich auf jeden Fall hier spazieren zu gehen, zu schauen und, warum nicht, in einem der verschiedenen Restaurants essen zu gehen.
Vielleicht werdet ihr etwas anderes verpassen, aber sicher sehr gut essen!

Diese Strasse wird die malerische und historische Ecke von Puerto de la Cruz. 😀