Sonneninsel Teneriffa
Teneriffa Aktuell
Für Webmaster

Auf Teneriffa geht die Sonne zweimal unter

Im Süden von Teneriffa, im Ethnografischen Museum von den Pyramiden von Güimar, kann man zur Sommersonnwende ein ganz besonderes Phänomen beobachten. Die Sonne geht zweimal unter! Es handelt sich hier um keine Magie und auch nicht um eine optische Täuschung.

Im Jahr 1990 wurde vom Wissenschaftler Thor Heyerdal und einigen Astrophysikern erstmals die besondere Ausrichtung der nördlichen drei Pyramiden von Güimar und dem dazwischen liegenden Platz erkannt. Die Pyramiden und der Platz wurden genau nach den Sommer- und Wintersonnwenden platziert. Die nördliche Seite der drei Pyramiden und die begrenzende Mauer des sich dort befindenden Platzes bilden mit der untergehenden Sonne genau eine Linie.

Bei der erstmaligen Beobachtung der Sommersonnwende von diesem besonderen Punkt aus, bekamen die Wissenschaftler ein besonderes Phänomen zu sehen. Die Sonne ging hinter dem Bergmassiv hinter dem Pyramidenpark unter und tauchte ein paar Minuten später erneut auf um ein zweites Mal unter zu gehen. Diese Erscheinung lässt sich durch die Form des Berges erklären. Der Berg Cho Marcial weist eine Einbuchtung auf, was bedeutet, dass die Sonne am 21. Juni jeden Jahres hinter dem Berg versinkt und kurz danach in der Einbuchtung erneut erscheint und wieder verschwindet.

Das Phänomen der zwei Mal untergehenden Sonne kann man allerdings nur beobachten wenn man sich in der Linie der Nordseite der Pyramiden und der Mauer befindet. In manchen Jahren kann man diese Erscheinung sogar schone einen Tag vor dem 21. Juni und einen Tag danach bewundern, man muss allerdings Glück mit dem Wetter haben, da bei Wolken keine Sicht möglich ist.

Eine weitere Linie bilden die Treppen der nördlichen drei Pyramiden mit der aufgehenden Sonne zur Wintersonnwende. Leider behindern Wolken eine gute Sicht auf die aufgehende Sonne, daher ist dieses Phänomen weniger spektakulär und wird auch nicht oft erwähnt.

Jedes Jahr zur Sommersonnwende am 21. Juni kommen zahlreiche Besucher in den Pyramidenpark um den doppelten Sonnenuntergang zu bewundern.

Hier finden Sie weitere Information über die Pyramiden von Güimar.