Sonneninsel Teneriffa
Teneriffa Aktuell
Für Webmaster

Morcilla – Kanarische Blutwurst

Morcilla hat eine sehr lange Geschichte und Tradition in ganz Spanien und auf den Kanarischen Inseln. Die Morcilla ist eine Blutwurst, die immer sehr eng mit dem Schlachten eines Schweins in Verbindung gebracht wird. Das Schlachten eines Schweins war immer ein großes Fest für die ganze Familie, ein Fest der Freude und des Wohlstandes. Aus diesem Grund wird auch die Morcilla mit Kultur und Tradition des Schlachtfestes im Herbst in Verbindung gebracht.

Auf den Kanarischen Inseln ist die süße Blutwurst, die so genannte Morcilla dulce oder Morcilla Canaria typisch und sehr beliebt. Die Morcilla dulce wird hergestellt aus:
gerösteten Weißbrotstücken, geschälten Mandeln, Zucker, Rosinen, Zwiebel, Muskatnuss, Pfeffer, Nelken, Zimt, Ingwer, Salz und grünem Paprika.
Alle Zutaten bis auf die Zwiebeln werden in einem Mörser miteinander vermischt und zerdrückt. Die Zwiebel wird goldgelb angebraten und danach mit den anderen Zutaten vermischt. Zum Schluss wird das Blut des Schweins zugemischt und das ganze wird gerührt bis das Blut stockt.

Die Morcilla Canaria wird gebraten, gegrillt oder frittiert und wird gern bei Grillfesten in der Herbstzeit serviert. Der süßliche Geschmack und das Aroma von Zimt und Nelken ist ein wahrer Genuss. Die Morcilla dulce ist eine ganz besondere Spezialität der Kanarischen Küche.



4 Reaktionen zu “Morcilla – Kanarische Blutwurst”

  1. Interessent

    Hallo zusammen,

    habe Ihren Artikel gelesen. Waren bei unserer Verwandtschaft in spanien und haben dort Morcilla dulce gegessen. Diese war so lecker das wir sie auch gern in Deutschland essen würden.

    Haben Sie vileicht die Mengenangaben für die Zutaten?

    Würden uns sehr freuen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Carolars

  2. Steffi

    Hallo,

    haben diese „Blutwurst“ ebenfalls in unserem Urlaub zusammen auf einer Platte mit anderen Würsten gegessen und es war unglaublich lecker.
    Diese Wurst hat selbst Leuten, denen unsere deutsche Blutwurst überhaupt nicht schmeckt, geschmeckt. Sollte man unbedingt probieren!

    Gruß
    Steffi

  3. Rosi

    Hallo Feinschmecker,

    wo kann ich die Morcilla dulce in Deutschland bestellen.

    Für einen Tipp bin ich Euch dankbar

    Herzliche Grüße Rosi

  4. Tene

    Das geht in mehreren Shops, einfach mal in Google „Morcilla bestellen“ eintippen. Ich möchte jetzt nicht einen Shop bevorzugt nennen.