Sonneninsel Teneriffa
Teneriffa Aktuell
Für Webmaster

Parks und Plätze in Puerto

Wer viel Grün liebt, ist selbst mitten in der Stadt Puerto de la Cruz gut aufgehoben.

Plaza del Charco

Plaza del Charco
An erster Stelle steht der Plaza del Charco, zumindest tagsüber eine ruhige Oase mit alten, schattigen Bäumen, versehen mit Bänken, Zeitungskiosken, WC, Springbrunnen und Cafes. Ähnliche Ausruhplätze sind der Plaza de la Iglesia

Plaza de la Iglesia

Plaza de la Iglesia
und der kleine, romantische Park Plaza Dr. Victor Perez.

Plaza Dr.Victor Perez

Plaza Dr.Victor Perez
Besuchenswert ist ebenfalls der eintrittsfreie Taoro-Park. Unterster Eingangspunkt ist eine kleine Treppe von der Carretera El Botanico. Nun steigt man im Zickzack auf ueber einige Treppen, bevor man zu etlichen Wasserfällen, ich habe neun gezählt, Teichen, Brunnen und Aussichtspunkten gelangt.

Taoro Park

Taoro Park
Im oberen Teil befindet sich ein Cafe zur Stärkung.

Wir gehen in Richtung Osten hinüber zum Wassergarten.

Wassergarten

Wassergarten
Hier kann man gemütlich auf grünem Rasen unter Bäumen Kaffeetrinken.

Nach Entrichtung eines Eintrittsgeldes von 4 Euro gehen wir auf einem Rundweg kreuz und quer durch die romantische Teichlandschaft, auf Steinen und Brückchen über Seerosenteiche und Bäche. Der Park ist wirklich liebevoll angelegt.

Drei weitere erwähnenswerte Parks befinden sich in La Paz:
Der Plaza Laurel, der Park zwischen Calle Cardon und Calle Mocan und natürlich der Botanische Garten, in dem man locker einen ganzen Tag verbringen kann.

Botanischer Garten

Botanischer Garten