Sonneninsel Teneriffa
Teneriffa Aktuell
Für Webmaster

Kategorie 'Gran Canaria'

Unsere Dame El Teide

Freitag, den 17. August 2007

El Teide, der höchste Berg Spaniens, ist bei gutem Wetter von allen Kanarischen Inseln aus zu sehen!
Hier ein Ausblick von letzter Woche aus Arguineguí­n (Aussprechen: Arghineghí­n) (ich konnte diesen Name nicht sagen 😐 ) im Süden unser Nachbar- und Schwesterninsel Gran Canaria aus!

Teneriffa von Gran Canaria aus
Teneriffa von Gran Canaria aus
Teide
Teide von Gran Canaria aus
Teide-Berg auf Tenerife
Teide Blick
weiterlesen “Unsere Dame El Teide”

La tarta – Die Torte

Freitag, den 13. Juli 2007

Wer die Strasse TF-24 von La Laguna, durch den Esperanza Wald in Richtung El Teide fährt, kann dieses besondere Gebilde sehen!

La Tarta, Tenerife

Der Name „la tarta“ oder die Torte kommt durch die verschiedenen Schichten, aus denen der Felsen besteht.
Jede Schicht entstand bei einem anderen Ausbruch der Vulkane im Parque Nacional del Teide.

La Tarta, Tenerife

Die farblichen Unterschiede entstanden durch die verschiedenen Materialien.
Die weisse Schicht besteht aus Bimsstein, ist leicht und porös. Bei einer heftigen Eruption eines weit … weiterlesen “La tarta – Die Torte”

Kanaren von oben …

Freitag, den 25. Mai 2007

Habt Ihr schon unsere hübschen Inseln aus dieser Perspektive gesehen?

Foto von den Kanaren vom Weltraum aus

Auf dem Foto kann man gut sehen, wie der Calima sich auf Teneriffa zubewegt! (oder der Calima zieht sich gerade wieder zurück … :^) )

Leider habe ich dieses Mal nicht das Bild gemacht … 😉

Bild: ESA (European Space Agency)… weiterlesen “Kanaren von oben …”

Teneriffa: woher die Namen kommen …

Dienstag, den 23. Januar 2007

Mencey ist der Name, der man dem Monarchen oder dem König der Guanchen Teneriffas gegeben hat, der ein menceyato (Gebiet) regierte. Die Bezeichnung für einen Guanchen-Monarch auf Gran Canaria ist übrigens ganz anders, dort heißt er Guanarteme .

Auf Teneriffa hieß der letzte große Mencey, der regierte Tinerfe el Grande (Tinerfe der Große), Sohn des Mencey Sunta, der seinen Hof in Adeje unterhielt, 100 Jahre vor der Eroberung durch die Spanier, und er regierte die ganze Insel.
Er … weiterlesen “Teneriffa: woher die Namen kommen …”

Steuerflucht oder Verbraucherinsolvenz?

Donnerstag, den 18. Januar 2007

Viele Deutsche sind in den letzten Jahren auf die eine oder andere Art vor Ihren Steuern geflüchtet – nach Spanien und so manchen davon hat der Weg auf die Kanaren und nach Teneriffa oder Gran Canaria geführt.

Aber vor seinen Schulden davonzulaufen ist nicht der einzige und mit Sicherheit auch nicht der beste Weg.

Das Zauberwort heisst: Verbraucherinsolvenz

Auch wenn man als Deutscher in Spanien lebt, kann man in den Genuß der sog. Restschuldbefreiung kommen. Man muß das Verfahren zwar … weiterlesen “Steuerflucht oder Verbraucherinsolvenz?”

Las Palmas de Gran Canaria

Montag, den 7. August 2006

Hola!
Vor ein paar Tagen habe ich die Bilder von meinem Flug von Teneriffa nach Gran Canaria veröffentlicht!
Heute habe ich ein paar Bilder von Las Palmas, der Hauptstadt von Gran Canaria.
Die Altstadt, das Haus von Christoph Columbus und der Strand „LAS CANTERAS“!

Die PLAZA SANTA ANA in LAS PALMAS

Las Palmas- Plaza Santa Ana

Las Palmas- Plaza Santa Ana

Gasse in der ALTSTADT von LAS PALMAS
Las Palmas - Altstadt

Das Haus von KOLUMBUS in LAS PALMAS
Haus von Kolumbus

Der Strand PLAYA LAS CANTERAS in LAS PALMAS
Strand Las Canteras

Strand Las Canteras

weiterlesen “Las Palmas de Gran Canaria”

Flug von Teneriffa nach Gran Canaria

Donnerstag, den 3. August 2006

TENERIFFAS KÜSTE VOM FLUGZEUG AUS
Teneriffa Kueste

Küste von Teneriffa von Fleugzeug

Krater auf Teneriffa

Teide, Teneriffa

Playa de la Teresitas, Teneriffa
Playa deTeresitas, Teneriffa

GRAN CANARIA KÜSTE VOM FLUGZEUG AUS
Gran Canaria Küste

Gran Canaria

Gran Canaria Küste

Ostküste von Gran Canaria
weiterlesen “Flug von Teneriffa nach Gran Canaria”

Über das kanarische Archipel …

Samstag, den 24. Juni 2006

Der Archipel der Kanarischen Inseln besteht aus sieben wichtigen Inseln und sechs kleinen Inselchen:
…alles Gipfel einer einzigen großen vulkanischen Gebirgskette, die sich im Atlantischen Ozean aneinanderreihen. Das nächstgelegene Land ist Marokko, etwa 95 km östlich von Fuerteventura gelegen.

Viele unterschiedliche Landschaften gibt es auf den Inseln, auf einer gar nicht so großen Fläche können Sie merkwürdig anmutende vulkanische Hochebenen, regnerische Wälder eingehüllt in den Nebel, vom stürmischen Meer geformte Vorgebirge und und grüne Hänge, auf denen Weinberge und Olivenbäume … weiterlesen “Über das kanarische Archipel …”

Chicharreros

Dienstag, den 9. Mai 2006

Chicharreros sind für die tinerfeños die Einwohner von Santa Cruz, für die Einwohner der anderen kanarischen Inseln sind es jedoch alle tinerfeños, so wie die Bewohner von Gran Canaria „Canariones“ genannt werden oder die von Lanzarote „Conejeros“.

Der Name kommt von einem Fisch, der früher in sehr großen Mengen vor den Küsten Teneriffas zu Hause war: Chicharros.

Chicharro ist übrigens ein Fisch der sehr einer Sardine ähnelt und häufig fritiert serviert wird, auf deutsch heisst er Stachelmakrele.… weiterlesen “Chicharreros”