Sonneninsel Teneriffa
Teneriffa Aktuell
Für Webmaster

Kategorie 'Strände'

Hotel Hostasa Interpalace, Puerto de la Cruz

Samstag, den 24. September 2011

Und immer lockt das Meer

Puerto de la Cruz, kurz Puerto genannt, ist eine der großen Städte der Kanarischen Insel Teneriffa.
Sie liegt inmitten der grünen Oase im Norden der Insel, im Orotava Tal und recht nah der Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife.

Von der Hafenmauer aus genießen Sie einen wundervollen Blick über die Stadt und auf den Teide, den höchsten Berg ganz Spaniens.

Hier in Puerto de la Cruz liegt fast direkt am Meer das … weiterlesen

Schnorcheln auf Teneriffa

Montag, den 29. August 2011

365 Tage Schnorcheln – und immer ein anderes Bild

Die Welt unter Wasser erkunden, auch ohne Tauchschein: beim Schnorcheln!

Das schöne an Teneriffa ist, dass man 365 Tage im Jahr schnorcheln gehen kann. Die Wassertemperaturen sind das ganze Jahr über konstant und irgendwo auf der Insel lädt die Sonne immer zum Bad im Meer ein.

Weitaugenbutt beim Schnorcheln, Teneriffa
Weitaugenbutt vor Teneriffa

Aber selbst wenn man immer an der gleichen Stelle zum Schnorcheln in’s Wasser geht, so wechselt sich die Belegschaft unter Wasser doch … weiterlesen

Hotel H 10 Tenerife Playa, Puerto de la Cruz

Mittwoch, den 10. August 2011

Urlaub im Norden Teneriffas, im schönen Puerto de la Cruz

Im Norden von Teneriffa, der größten und vielleicht auch der schönsten Kanarischen Insel, finden Sie die Stadt Puerto de la Cruz, nordwestlich der Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife gelegen.

Wenn auch der große Touristenstrom mehr in den Süden von Teneriffa zieht, so gibt es doch auch hier einige sehr schöne Ziele.

Dazu zählen der Jardí­n Botánico – der Botanische Garten angelegt im Jahr 1788, der Loro Parqueweiterlesen

Hotel Oasis Orotava Palace ****

Freitag, den 26. November 2010

Das Hotel Oasis Orotava Palace befindet sich in Puerto de La Cruz und gehört zur Kategorie der 4 Sterne. Das Orotava Palace Hotel befindet sich in der Nähe des Strandes von Martianez und der beliebten Meerwasserschwimmbecken Lago Martianez.

Die zentrale Lage ist für Kinder mit Familien und junge Urlauber, die das Nachtleben geniessen möchten ideal.

Das Oasis Orotava Palaca Hotel bietet Doppelzimmer und Suiten an. 4 der Doppelzimmer wurden behindertengerecht umgebaut und sind somit auch für Gäste … weiterlesen

Real El Canario – La hora de la Farra

Freitag, den 13. August 2010

Die Canarios sind nicht nur sehr liebevoll und lebensfroh sondern auch noch musikalisch!

Eine junge Musikgruppe der kanarischen Insel Teneriffa nennt sich Real El Canario. Diese Band macht Musik in der Richtung von Rap mit Salsa und anderen Elementen aus der südamerikanischen Musikszene. Die Mischung nennt sich Reggaeton und ist schon seit einiger Zeit hier und auch in Südamerika sehr beliebt bei jungen Musikfans.

Hier können Sie sich das Video ansehen und den Song anhören:… weiterlesen

Kein Badestrand: Playa El Socorro

Montag, den 15. März 2010

Ein Strand, an dem man nicht baden kann,… ?!?

Ja, so ist es! Das Baden am Socorro-Strand im Norden Teneriffas ist aufgrund der gefährlichen und heimtückischen Strömung untersagt und die Wellen hier sind zu stark, als dass man zum Beispiel hier mit Kindern baden könnte.

Playa Socorro
Baden verboten am Playa Socorro
Wellenreiten Playa el Socorro - Teneriffa
Hohe Wellen

Dafür ist der Playa el Socorro hervorragend zum Surfen, also zum Wellenreiten, geeignet. Aber er ist auch nichts für Surfanfänger, diese können hier nur im Sommer lernen, denn … weiterlesen

Bodega Mojo Picón – gemütlich essen in Puerto d.l. Cruz

Dienstag, den 9. Februar 2010

Restaurant Mojo Picon – sächsische Gemütlichkeit und internationaler Genuß am Playa Jardin

Am Playa Jardí­n in Puerto de La Cruz gibt es eine nette und gemütliche Bodega namens Mojo Picon. Der Name des Lokals bezieht sich auf die rote Mojo Sauce, die typisch ist für die kanarische Küche.


BarDie gemütliche Bar bei Andrea und Jacky

Jetzt weht allerdings ein neuer Wind im Restaurant Mojo Picón, da es von Andrea und Jacky übernommen wurde. Die beiden sind deutsche … weiterlesen

Lago Martianez Naturschwimmbäder

Donnerstag, den 5. November 2009

Die Naturschwimmbäder Lago Martianez sind eine besondere Attraktion im Puerto de La Cruz – geeignet für Familien, Paare und auch wenn man alleine baden gehen möchte. Auch Senioren finden an den bequemen Liegen Gefallen.  Die Meerwasserschwimmbecken befinden sich zwischen San Telmo und dem Strand Playa Martianez. Die Anlage von Lago Martianez ist die größte Naturschwimmbeckenanlage mit Meerwasser ganz Europas!

Der Besucher wird nicht nur durch das natürliche Meerwasser in der Schwimmbadanlage verwöhnt sonder auch durch die schöne und kreative weiterlesen

Blaue Flaggen – Strände

Montag, den 29. Juni 2009

Auf Teneriffa finden wir eine Menge attraktiver Strände und Badebuchten. Der Besucher hat die Wahl zwischen Kiesstränden und Sandstränden.

Es werden jährlich von der FEE (Federacií²n Europea de Educacií²n Ambiental) für besonders saubere und gut ausgestattete Strände die so genannten Blauen Flaggen vergeben. Es müssen bestimmte Auflagen wie Wasserqualität, Zugänglichkeit, Sicherheitseinrichtungen sowie Sanitäranlagen erfüllt werden. Des Weiteren werden Punkte wie Umweltschutz, Behindertengerechte Einrichtungen und Ausstattung von Sporthäfen bei der Vergabe der Blauen Flaggen beachtet.

Die Kanarischen Inseln haben insgesamt … weiterlesen

Strandfest San Juan

Mittwoch, den 24. Juni 2009

Wie wir bereits berichtet haben, hat die Noche San Juan statt gefunden und es war ein wahrer Erfolg!

Vor allem in Puerto de La Cruz gab es viele Hogueras (Johannesfeuer). Diese Nacht ist ganz was Besonderes!

Vorbereitung Noche San Juan
Die Vorbereitungen auf die Noche San Juan in Playa Jardin
Es gibt eine Zahl von Riten, die man in der Noche San Juan anwenden kann. Wir hatten das Glück dass unserer Freundin Liz eine echte Hexe ist und einen Altar für San Juan … weiterlesen