Sonneninsel Teneriffa
Teneriffa Aktuell
Für Webmaster

Mojo Cilantro / Mojo Verde

Mojos sind die bekannten kanarischen Soßen, die immer zusammen mit den Papas Arrugadas, den kanarischen Kartoffeln serviert werden.

Mojo Verde, die grüne Sauce, wird überwiegend zu Fisch gegessen. Die rote Sauce, Mojo Rosso, passt besser zu Fleisch. Beide Saucen sind sehr lecker und schmecken in jedem Restaurant wieder ein bißchen anders.

Zum Glück gibt es hier auf Teneriffa (getrocknete) Gewürzmischungen für verschiedene Mojos zu kaufen, so daß man nicht alles selbst machen muß. Wer will kann natürlich auch fertige Mojo Verde oder Mojo Rojo im Glas kaufen, aber selbstgemacht schmeckt es viel besser.

Hier die Zutaten:

Mojo de Cilantro / Mojo Verde

Viel Knoblauch, grüne Pepperoni, Koriander, Kümmel, Olivenöl (oder anderes Pflanzenöl), Essig, Salz.

Gerösteter und zerstoßener Kümmel wird mit Knoblauch, Paprika/Pepperoni, Koriander und Salz gut vermischt.
Das Ganze wird anschließend mit Olivenöl, etwas Essig und Wasser vermengt.

Mojo Verde/Mojo Cilantro wird häufig zu Fisch serviert.

Hier finden Sie noch ein Rezept für Mojo verde und mehr Infos zu Koriander:
Koriander für grüne Mojo-Sauce