Sonneninsel Teneriffa
Teneriffa Aktuell
Für Webmaster

Wandern im Parque Rural de Anaga

Ein schöner Tag im Anaga – Gebirge

Wunderschönes Wetter, keine Wolken im Himmel… (ich glaube dass der Sommer langsam kommt, die Sonne scheint schon seit 5 Tagen!). Ich bin sofort Richtung Anaga Gebirge gefahren, um zu wandern. Aber nicht so weit, weil es schon ziemlich spät war!

La Laguna von Cruz del Carmen, Anaga-Gebirge - TeneriffaAussicht vom Aussichtspunkt „Cruz del Carmen“ auf La Laguna und den Teide

Aber leider, als ich La Laguna erreicht habe, sah ich, daß es im Anagagebirge bewölkt war! Ich bin gut darin, das schlechte Wetter zu finden! Aber ich bin auch optimistisch und dickköpfig… so bin ich weiter gefahren!

Von La Laguna führt die Strasse zum Anaga-Gebirge (Parque Rural de Anaga) durch den Mercedes-Wald (über dem Ort Las Mercedes). In Taborno bin ich links Richtung Las Carboneras bis Chinamada gefahren, wo die Strasse endete und dann abgebogen. Sinnlos, weiter zu fahren, weil ich fast meine Nase nicht mehr sehen konnte 😉
Meine Intuition war richtig, weil die Sonne nach einer halben Stunde wieder schien!

Von Chinamada bin ich in 15 Minuten bis zum Aussichtspunkt Mirador Aguaide gewandert.
Von hier aus kann man einen fantastischen Ausblick auf Meer und Berge geniessen!
Danach bin ich bis zum Meer, und dann bis zum Punta del Hidalgo gewandert.

Wandern im Anaga-Gebirge - TeneriffaBlick auf den Punta del Hidalgo

Der steile Wanderweg bietet die ganze Zeit einen wunderschönen Ausblick auf die spitzen Berge, auf das tiefe Tal oder besser gesagt die Schlucht „Barranco del Rí­o“ und auf den Punta del Hidalgo. Unterwegs kommt man an einem anderen wichtigen Aussichtpunkt vorbei, dem “ Roques dos Hermanos„. Wenn man runter blickt, sieht man, wie tief es bis runter zum Meer ist – was für ein Abgrund!

Wandern im Anaga-Gebirge - Teneriffa
Wandern im Anaga-Gebirge - TeneriffaWanderweg von Chinamada bis Punta del Hidalgo im Anagagebirge

Alle Bilder vom Wanderweg im Anaga-Gebirge

Nach etwa einer Stunde bin ich am Meer angekommen. Hier habe ich mich eine Stunde entspannt und gebadet! Danach wieder zurück … uff … wie steil der Weg ansteigt!
Das Wanderweg ist sehr schön, er führt in Serpentinen nach oben. Oft man sieht man unterwegs Höhlen und schwarze oder rote Felswände aus Lava.
Chinamada, wo ich das Auto geparkt habe, liegt auf einer Höhe von 590 m und besteht aus sehr sehenswerten Häusern. Sie sind richtig in das Gestein der Berge eingeschlossen. Es sind quasi Höhlen, aus denen Häuser und Wohnungen geworden sind! Schön!

Wandern im Anaga-Gebirge - TeneriffaHaus in Chinamada, Anaga-Gebirge

Schließlich ging die Sonne unter und ich konnte noch einen wunderschönen Sonnenuntergang miterleben!

Sonnenuntergang - TeneriffaSonnenuntergang auf Teneriffa

Hier findet man Wander-Fotos, allgemeine Wander-Infos und
geführte Wanderungen/Wandertouren auf Teneriffa:

Wandern auf Teneriffa

Wanderungen auf Teneriffa