Sonneninsel Teneriffa
Teneriffa Aktuell
Für Webmaster

Kategorie 'La Orotava'

Weihnachten auf Teneriffa
oder
Teneriffa über Weihnachten

Freitag, den 16. Dezember 2011

Alle Jahre wieder kommt die Weihnachtszeit, auch auf Teneriffa!

In den Geschäften gibt es überall (spanisches und internationales) Weihnachtsgebäck aller Art zu kaufen und überall in Puerto de la Cruz sieht man Lichterketten. Das sieht im Dunkeln sehr festlich aus. Es gibt vieles Besondere zur Weihnachtszeit auf Teneriffa. Sie können Krippen, Krippenspiele, Festmessen, Weihnachtsbeleuchtung und vieles mehr besuchen.

weihnachtsbaum teneriffa

Dieser kleine, private Weihnachtsbaum steht in La Paz / Puerto de la Cruz, in einer Wohnanlage nahe des Botanischen Gartens.… weiterlesen

Stickereien u. Spitze aus Teneriffa

Dienstag, den 18. Oktober 2011

Teneriffa ist eine der kanarischen Inseln, auf der Kunsthandwerk jeder Art groß geschrieben wird. Das Kunsthandwerk hat hier einen besonders hohen Stellenwert und man findet durchaus noch einige Einheimische, die sich einem Kunsthandwerk widmen.
Wir haben bereits von einer der beliebtesten Kunsthandwerksmessen der Kanaren im Museumsdorf Pinolere berichtet.

Heute wollen wir uns allerdings einer der ältesten Kunsthandwerke auf Teneriffa widmen und zwar der Spitze und dem Sticken.

spitze stickerei Teneriffa

Die zwei beliebtesten Techniken des Erarbeitens von Spitze sind El Calado und weiterlesen

Horizontaler Regen auf Teneriffa

Sonntag, den 9. Oktober 2011

Hier sieht man gut, wie die sogenannte „Ewige Wolke“ über dem Orotavatal liegt:


Die ewige Wolke
Die ewige Wolke (spanisch: Panza de Burro)
Dieses Wetter Phänomen finden wir ausschliesslich im Norden der Ferieninsel. Die Kanaren sind generell bekannt durch ein sehr angenehmes und mildes Klima, das einen angenehmen und wohltuenden Urlaub das ganze Jahr über ermöglicht.

Die ewige Wolke

Horizontaler Regen und La Palma

Der Süden der Insel ist generell wärmer und sonniger während wir im Norden des öfteren Winde und Wolkenbildung vorfinden. Die Passatwinde entstehen durch das Aufeinandertreffen von … weiterlesen

Quo vadis Teneriffa ?

Montag, den 28. Februar 2011

Seit 1973 verbringen meine Frau und ich regelmässig 6 Wochen im Jahr unsere Urlaube auf der „Insel des ewigen Frühlings“. Die ersten Jahre buchten wir verschiedene Hotels, wie das LaVaggi, Ikarus, Eden-Esplanade, Maritim , Eden- Luz und zuletzt nur noch in privaten Ferienwohnungen.

Kirche in Candelaria

Die Kirche in Candelaria, einem Wallfahrtsort auf Teneriffa

Weil wir nicht gut zu Fuß sind, mieteten wir seit etwa 1977 jeweils für den gesamten Aufenthalt einen Leihwagen bei der deutschen Vermietung weiterlesen

TEIDE – Schnee auf Teneriffa

Samstag, den 22. Januar 2011

Erster Schnee auf dem Teide, Teneriffa

Vor ein paar Tagen sind wir, wie jeden Morgen, einen Augenblick ans Meer gegangen, um einen Blick auf die Wellen und natürlich Richtung Teide zu werfen!

Teide heute MorgenZu unserer Verwunderung, war heute die Spitze verschneit. Zum ersten Mal in dieser Saison. Es ist unglaublich!!! Es ist heute total warm und sonnig.

Es scheint mitten im Sommer zu sein und den Schnee zu sehen, hat mich fast erschreckt!

Später habe ich erfahren, daß der Schnee dort oben schon seit 2 Tagen liegt, … weiterlesen

Das Haus der Balkone

Donnerstag, den 30. Dezember 2010

Das Haus der Balkons oder wie es in La Orotava auf Teneriffa genannt wird La Casa de Los Balcones ist eines der Sehenswürdigkeiten, die man sich ansehen sollte.

Das bekannte Haus der Balkons befindet sich im antiken Ortsteil von La Orotava. Wenn man mit dem Bus von Titsa oder mit dem eigenen Auto nach La Orotava fährt, muss man sich in Richtung ”centro historico“ bewegen. Im Altstadtzentrum von La Orotava findet man genügend Wegweiser, die Hinweise über den … weiterlesen

Haus der Kultur in La Orotava

Freitag, den 17. September 2010

Das Casa de la Cultura (Haus der Kultur) in La Orotava ist eines der prächtigsten Gebäude der Stadt und auch der Gemeinde.

Das Haus der Kultur befindet sich in der Calle San Agustin, am Platz mit dem Kiosk, gleich wenn man von der Busstation in Richtung Altstadt spaziert.

Das Haus war einst der Sitz eines Augustinerordens und wurde im 17. Jahrhundert erbaut. Beim Bau dieses Gebäudes wirkten die besten Baumeister der damaligen Epoche mit. Das … weiterlesen

Kolonialbauten auf Teneriffa

Montag, den 7. Juni 2010

Die Geschichte Teneriffas ist so vielseitig geprägt und interessant, dass es immer wieder etwas intressantes zu berichten gibt. Durch die verschiedenen Einflüsse von Portugiesen, Spaniern, Franzosen, Engländern etc. ist auch die Architektur sehr vielseitig. Heure wollen wir unser Augenmerk auf die Kolonialbauten Teneriffas legen.

Durch die einzigartige Lage zwischen den drei Kontinenten Europa, Afrika und Amerika war Teneriffa seit seiner Entdeckung für Seefahrer und Eroberer ein sehr anziehender Ort mitten im Atlantischen Ozean.

Da die Entdeckungsreisen oft sehr lange waren, … weiterlesen

Hotel Rural Victoria in La Orotava

Dienstag, den 4. Mai 2010
Logo Hotel Rural VictoriaFoyerBalkon HotelAussicht

Das renommierte 3-Sterne-Hotel Rural Victoria befindet sich im Zentrum von La Orotava, im Norden der Insel Teneriffa.

Hotel Rural heisst soviel wie Landhotel und das Hotel Rural Victoria ist im einem typisch kanarischen Haus aus dem 16. Jahrhundert mit schönem Innenhof untergebracht. Diese wunderschönen alten Gemäuer geben dem Hotel eine ganz besondere Atmosphäre.

Dieses historische Gebäude wurde mit viel Liebe zum Detail restauriert und steht heute den Gästen in seiner vollen Pracht zur Verfügung. Dieses Haus ist … weiterlesen

Fledermäuse auf Teneriffa

Sonntag, den 29. November 2009

Auf Teneriffa gibt es insgesamt sieben verschiedene Arten von Fledermäusen. Auch auf den anderen Inseln der Kanaren kommen Fledermäuse vor, nur auf Lanzarote gibt es keine.

Durch die Gruselgeschichten von Blutsaugern und Dracula hat der Ruf der Fledermaus sehr gelitten. Viele Menschen haben Angst vor den kleinen, nachtaktiven Tieren. Dabei können Fledermäuse sehr nützlich sein. Blutsauger sind eigentlich nur wenige der Fledermausarten. Die in Spanien und auf Teneriffa vorkommenden Fledermäuse ernähren sich ausschließlich von Insekten, die sie … weiterlesen