Sonneninsel Teneriffa
Teneriffa Aktuell
Für Webmaster

Kategorie 'Verkehr & Transport'

Was es alles gibt in der Calle San Amaro

Mittwoch, den 10. Oktober 2007

Falls Sie mal nach Puerto de la Cruz kommen oder hier in der Nähe wohnen, können Sie ja mal einen Abstecher in die c/San Amaro (Calle San Amaro) machen. Es lohnt sich!
Mit dem Taxi können Sie uns ganz einfach erreichen. Wir sind direct gegenüber der Appartamentos Casablanca.
Wenn Sie die Treppe rechts neben dem Einkaufzentrum Martianéz hochlaufen bis auf die Höhe von Berto Rent a Car, ist es schon etwas mühsamer (zirka 140 Stufen, aber zählen Sie … weiterlesen

Aguamansa – La Caldera

Samstag, den 2. Juni 2007

Heute fahren wir mit dem Bus Nr. 345 von Puerto de la Cruz nach Aguamansa. Der Bus fährt ca. alle 45 Minuten über La Paz und La Orotava. Wir aber steigen nicht in Aguamansa, wie die meisten Fahrgäste, aus, sondern fahren noch bis zum Endpunkt La Caldera weiter.


Caldera
Caldera
Es handelt sich um einen natürlichen, bewaldeten Krater, in dem sich Grill- und Spielplätze mit WC befinden. Auf dem Kraterrand verläuft eine Ringstrasse, der wir im Uhrzeigersinn folgen. Vorbei … weiterlesen

Die neue Autobahn auf Teneriffa

Dienstag, den 17. April 2007

oder Der Inselring schließt sich

Auf der Insel Teneriffa gibt es eine Autobahn, die sogenannte „Autopista“, die einen fast um die ganze Insel trägt, aber eben nur fast!

Diese Autobahn führt jetzt von Icod de los Vinos im Norden über Puerto de la Cruz und Santa Cruz bis in den Süden der Insel, vorbei am Flughafen Süd bis zur Costa Adeje.

Autobahn Teneriffa
Wer jetzt aber z.B. von Puerto de la Cruz nach Los Cristianos oder auch nach Los Gigantes fahren … weiterlesen

Nach dem Weg fragen…

Mittwoch, den 13. Dezember 2006

Ich glaube, es ist jedem schon passiert, daß er unterwegs mit dem Auto anhalten mußte, um nach dem Weg zu fragen!

Egal ob in Deutschland, in der Schweiz, in Österreich oder in Italien… alle antworten z.B. mit:
“ die nächste Strasse rechts fahren, dann nach der Post links abbiegen immer gerade aus fahren….“ usw.

So weit, so gut! Ich weiss nicht, wie es in Spanien auf dem Festland ist, aber hier auf den Kanaren oder wenigstens auf Teneriffa antworten die … weiterlesen

El Hierro oder La Gomera?

Montag, den 16. Oktober 2006

Wie Tene schon gestern erzählt hat, war ich gestern auf La Gomera.
La Gomera ist der zweitkleinste Insel der Kanaren, nach El Hierro!

Eigentlich wollte ich nach El Hierro fahren, aber „leider“ konnte ich nicht, weil am Samstag keine Schiffe von Los Cristianos nach El Hierro fahren! (mindestens stand es so auf der Seite von Fred Olsen).
Ich habe eine Sympathie für wilde Inseln, weil sie eine Anziehungskraft haben und ich liebe es, eine zu besuchen.
El Hierro ist die … weiterlesen

Rollertour

Freitag, den 8. September 2006

Vor ein paar Tagen habe ich mit meinem Motorrad eine Spazierfahrt entlang der Nordküste von Teneriffa gemacht.
Von Puerto de la Cruz habe ich die Strasse durch Santa Ursula und nach La Laguna genommen, aber nicht über die Autobahn, über die ich normalerweise mit dem Auto immer fahre und auch nicht über die Hauptstrasse, sondern durch la La Matanza de Acentejo, Agua Garcia und so weiter.

Aussicht auf Tacoronte
El OrtigalAussicht auf Tacoronte und Kirche in El Ortigal

Von hier aus kann man … weiterlesen

Anaga-Gebirge

Donnerstag, den 26. Januar 2006

Gestern abend haben wir uns entschieden, heute einen Ausflug in das Anaga-Gebirge zu unternehmen. Das Anagagebirge liegt in der Nordost-Spitze der Insel Teneriffa und ist bekannt wegen der ganz besonderen Berglandschaft.

Blick Anaga Gebierge

Wir starten um 10 Uhr von Punta Brava und nahmen die Autobahn bis Tacoronte. Unser Weg führt uns die Küste entlang. An Bajamar (bajar = aussteigen/absteigen, mar = Meer) vorbei kamen wir bis zum Punta del Hidalgo. Was für eine schöne, einsame Bucht erwartet uns hier mit … weiterlesen

Ankunft auf Teneriffa

Freitag, den 20. Januar 2006

Endlich sind wir auf Teneriffa !!

Nicht ganz ohne Schwierigkeiten sind wir zu unserem Haus in Puerto de la Cruz gekommen. Circa um 16.30 Uhr sind wir am Flughafen Teneriffa-Süd gelandet. Während ich und Gabi die Koffer geholt haben, hat Claudio auf Lolle gewartet. Lolle ist ein toller Hund und hat ohne Probleme die Flugreise überstanden.

Kurz darauf wurde es schon problematisch: Wir wollten einen großen Mietwagen mieten, um nach Puerto de la Cruz zu kommen, das ungefähr 100 km … weiterlesen