Sonneninsel Teneriffa
Teneriffa Aktuell
Für Webmaster

Kategorie 'Klima'

Die EU und die Kanarischen Inseln

Freitag, den 12. Dezember 2008

Die Kanarischen Inseln erhalten von der Europäischen Union Unterstützungsgelder um einige der Probleme wie die illegale Immigration besser in den Griff zu bekommen.

Die Meisten Gelder werden in die Bekämpfung der massiven Immigration gesteckt, während andere Subventionen die Landwirtschaft unterstützen.

In Zukunft soll der Kanarische Archipel nicht nur Hilfeleistungen von der EU bekommen, sondern sich auch für die Gemeinschaft der europäischen Staaten nützlich machen.

So sollten beispielsweise die Sternenwarten auf La Palma und Teneriffa für Forschungszwecke und Beobachtungen der EU … weiterlesen

365 Tage Saison auf Teneriffa

Donnerstag, den 9. August 2007

Auf der größten Inseln der Kanaren, auf Teneriffa, ist das ganze Jahr über Saison. Auch im Winter liegen die durchschnittlichen Temperaturen bei 18° Grad. Trotzdem kann auf dem Teide, dem höchsten Berg von Spanien, gleichzeitig Schnee liegen.

Wenn im Sommer der heiße Wind der Sahara über die Insel weht, kann es auch schon mal sehr heiß werden.

Die Insel teilt sich auf in den grünen Norden und den sonnigen Süden. Durch den häufigeren Niederschlag wachsen im Norden wesentlich mehr … weiterlesen

Afur im Anaga Gebirge

Freitag, den 2. Februar 2007

Vor ein paar Tagen, habe ich mit meinen Eltern einen Ausflug ins Anaga Gebirge gemacht.

Wir sind bis zum Ende der Strasse nach Chamorga gefahren. Leider war das Wetter nicht so schön, daß die Sicht klar war…
Da ich immer neue Gebiete entdecken möchte habe ich sie dorthin gebracht, wo ich auch noch nie gewesen bin ;)!
Dann, auf der Rückfahrt von Chamorga, sind wir eine kleine Strasse an der Nordküste Teneriffas hinuntergefahren, durch Roque Negro nach Afur.… weiterlesen

Winter oder Sommer?

Sonntag, den 31. Dezember 2006

Das Wetter ist in diesen Tagen unglaublich schön! 😀

Heute war ich am Strand „Playa Jardin“ in Puerto de la Cruz
… und ich war mir in diesem Moment bewusst, wieviel Glück wir haben!

Am 31. Dezember am Strand liegen und surfen … mit Sonne, … 27 Grad und Blick auf den noch schnee-losen Teide!

Playa Jardin, Puerto de la Cruz

Was braucht man mehr? 😀… weiterlesen

Comeback von Puerto de la Cruz II

Donnerstag, den 9. November 2006

Puerto de la Cruz selbst ist ideal zum Bummeln und Einkaufen, es gibt viele (auch deutsche) Geschäfte, Friseure, Bäckereien und Ärzte.

Apropos deutschsprachige Ärzte: Letzte Woche mußte ich zum Arzt und habe spontan ausgewählt:
Deutsches Ärztehaus hier in La Paz, im deutschen Viertel von Puerto. Dabei/danach bin ich mit dem sehr sehr netten Arzt ins Gespräche gekommen.
Da seine eigene Homepage noch auf sich warten lässt, habe ich ihm schnell eine Seite auf sonneninsel-teneriffa.de erstellt: Deutsches Ärztehaus
Ich kann … weiterlesen

Teneriffa, Mallorca oder Gran Canaria

Montag, den 30. Oktober 2006

Liebe Teneriffa-Bogger

Dank Euch habe ich in den vergangenen Monaten viel über Teneriffa
erfahren. Als gelernter Journalist sage ich voller Anerkennung:
Ihr macht das super, sowohl den Blog als auch „Sonneninsel“.
Gerne würde ich auf ein Angebot von Euch zurückkommen. Ihr schreibt nämlich öfter, Leser könnten ruhig Fragen stellen.

Also, es ist so:
Ich bin selbstständiger Journalist der unbedingt mehr Sonne und Wärme braucht. Aber wohin? In die engere Wahl sind Mallorca (Palma), Teneriffa und Gran Canaria geraten.
Um den … weiterlesen

Teneriffa Wetter

Donnerstag, den 24. August 2006

Das Wetter auf Teneriffa ist auf das ganze Jahr gesehen sehr ausgeglichen.

Obwohl es manchmal ein paar Tage lang regnet, scheint eigentlich jeden Tag wenigstens ein paar Stunden die Sonne. Ab und zu ist es bewölkt, aberí  sonst wäre es auch zu warm.

Die Temperaturen sind angenehm, nur im Sommer am frühen Nachmittag, wenn die Sonne scheint, ist es ein bisschen warm. Man kann hier gut leben. 😀

Im Süden oder auch schon in Santa Cruz de Tenerife sind die … weiterlesen

Über das kanarische Archipel …

Samstag, den 24. Juni 2006

Der Archipel der Kanarischen Inseln besteht aus sieben wichtigen Inseln und sechs kleinen Inselchen:
…alles Gipfel einer einzigen großen vulkanischen Gebirgskette, die sich im Atlantischen Ozean aneinanderreihen. Das nächstgelegene Land ist Marokko, etwa 95 km östlich von Fuerteventura gelegen.

Viele unterschiedliche Landschaften gibt es auf den Inseln, auf einer gar nicht so großen Fläche können Sie merkwürdig anmutende vulkanische Hochebenen, regnerische Wälder eingehüllt in den Nebel, vom stürmischen Meer geformte Vorgebirge und und grüne Hänge, auf denen Weinberge und Olivenbäume … weiterlesen

Ausflug in den Süden

Samstag, den 11. März 2006

Jaja, wie ich gestern schon geschrieben habe, scheint der Sommer gekommen zu sein! Die Leute genießen die Sonne an den Stränden.
Da muß man doch einen Ausflug machen. Jetzt bin ich zufrieden! 🙂
An einem so schönen Tag kann man nur zum Meer gehen.
So habe ich mir unseren Saxo geschnappt und bin in den Süden von Teneriffa gefahren.
Ich kenne den Süden erst wenig, deshalb wollte ich mich dort heute mal umschauen…

Kitesurfer in El Medano - Teneriffa
Markt in El Medano - TeneriffaKitesurfer und der Markt in El weiterlesen

La Paz

Mittwoch, den 15. Februar 2006

Heute morgen war ich ein bißchen joggen – vorbei am Strand und der Promenade und am Lago Martianez, immer an der Küste entlang und danach hoch nach La Paz.

La Paz ist ein sehr schöner und gepflegter Stadtteil oberhalb in Puerto de la Cruz. Hier gibt es viele Villen und Residenzen sowie exklusive Appartmentanlagen. Fast alle Wohnungen und Häuser haben eine große Terrasse auf dem Dach und einen Pool im Garten. Der Ausblick von la Paz ist wirklich … weiterlesen